Author Topic: Kommute 0.24 verfügbar  (Read 4056 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline crypton

  • Elite
  • *****
  • Posts: 1699
  • Karma: +10/-0
    • View Profile

Offline snsnsnsn

  • Advanced
  • ***
  • Posts: 273
  • Karma: +10/-13
    • View Profile
Re: Kommute 0.24 verfügbar
« Reply #1 on: July 07, 2010, 10:54:33 AM »
Ich habe es mal ausprobiert und bisher keine Nachteile gegenüber Stealthnet gefunden. Nur die Collections fehlen.

Die Downloads die ich ausprobiert habe wurden sofort erfolgreich geladen.
Woran liegt es also daß SN als die einzige benutzbare anonyme Tauschbörse gilt und sich niemand für Kommute interessiert ? Mit den Anwendern würden ja auch dort mehr Dateien ins Netzwerk kommen.

Einige Unklarheiten gibt es noch:
- Ist das Uploadfenster für alle Dateien gültig oder zeigt es nur an wann die angeklickte Datei hochgeladen wird ?
- Ich finde keine Möglichkeit meinen eigenen Hostnamen anzuzeigen oder zu verändern. Wird der zufällig erzeugt oder wird irgendein Name aus dem Betriebssystem ausgelesen ?
- Die Dateien werden anscheinend mit dem Ordnernamen übertragen.  Das schadet der Anonymität. Kann man das abstellen ?
- Bedeutet 4 Verbindungen daß sich nur 4 Teilnehmer im Netzwerk befinden oder wird nicht versucht sich mit möglichst vielen Teilnehmern zu verbinden ? Wie viele aktive Benutzer hat Mute noch ?

Offline Andylee

  • MaGOG
  • Elite
  • *****
  • Posts: 757
  • Karma: +17/-13
    • View Profile
Re: Kommute 0.24 verfügbar
« Reply #2 on: July 07, 2010, 01:03:51 PM »
Kommute ist mit Mute AFAIK nicht mehr kompatibel.
Ich bin Anti- (-christ, -alk, -kaffe, -tabak, -patent, -firefox)

Das Gewicht des Wortes steigt mit der Zahl der Zuhörer. Gebt Worten ein Gewicht!
de.wikisource.org

Offline snsnsnsn

  • Advanced
  • ***
  • Posts: 273
  • Karma: +10/-13
    • View Profile
Re: Kommute 0.24 verfügbar
« Reply #3 on: July 07, 2010, 04:27:26 PM »
Quote
Kommute ist mit Mute AFAIK nicht mehr kompatibel.

Ich auch mal gelesen daß es Änderungen geben soll. Auf der Webseite [tr][td][/table]]http://kommute.sourceforge.net/index_de.html
[/url] steht aber immer noch: "Kommute ist voll kompatibel zu MUTE. D.h. du kannst Dateien von anderen MUTE-Benutzern laden und sie von dir."

Offline internationalannoyance

  • Advanced
  • ***
  • Posts: 208
  • Karma: +19/-79
    • View Profile
Re: Kommute 0.24 verfügbar
« Reply #4 on: July 07, 2010, 07:57:16 PM »
ich finde kommute mehr als fragwuerdige weil die gui auch oft haengt und crashed. die schoene loggingfaehigkeit (detailstufe hochsetzen) ist leider in der maximalstufe nicht mehr benutzbar nach ein paar sekunden, weil dann das scrollen des logbereiches sogar das ganze windows in mitleidenschaft zieht. das koennte man erheblich besser gestalten (puffer, nicht alle zeilen loggen, eigener thread, niedrigere prio, usw.)

das kommute forum auf deren seite mit deren komischem system habe ich bisher auch noch nicht kapiert, da kommen ein haufen an planetarischen captcha-fragen und man kann sich kaum registrieren selbst wenn man glasklare antworten auf die captchas eingibt. alles sehr fragwuerdig. ich frag mich warum die leute da sie sowieso auf sourceforge sind, nicht die sourceforge eigenen forensystem dafuer nehmen, usw.


dateisuche und ergebnisse kommen bei kommute durchaus schnell, aber was runtergeladen habe ich bisher noch nie geschafft, auch nicht kleinste textdateien oder muell der scheinbar verfuegbar sein soll.

uploads gehen auch kaum raus, er faengt manchmal an irgendwas raufladen zu wollen, aber keine komplettierten bloecke oder echte outgoing bytes oder sonstwas. strange.....


die statistik grafiken und details finde ich allerdings besser als stealthnet. es zeigt wenigstens mal an was man selber als client an echten nutzdaten nach aussen schiebt, und im vergleich dazu was der client an routing-durchsatz hat.

kommute hat viel verbesserungspotential finde ich.

ich hatte auch immer mal wieder jede menge dll (dll hell, microsoft laesst gruessen) probleme mit z.b. anderen qt projekten, so z.b. das aktuellste divx zeug was auch qt bibliotheken mitbringt. das hat mein kommute mal voll zerschossen und ich musste diverse qt libraries bei dem qt projekt bei nokia oder wo es war direkt besorgen und im kommute directory ablegen etc.

windows chaos halt, aber evtl koennen die kommute leute das besser loesen. ihre eigenen qt libs im eigenen directory mitbringen und dort lassen und nicht dem ganzen windows das aufzwingen.

bzw evtl ist ja auch divx installer und das ganze scheisse gebaut weil die ihre libraries fuers ganze system nutzen wollen und dann andere apps fehlschlagen.

whatever :/

gruss.

Offline snsnsnsn

  • Advanced
  • ***
  • Posts: 273
  • Karma: +10/-13
    • View Profile
Re: Kommute 0.24 verfügbar
« Reply #5 on: July 09, 2010, 08:50:22 AM »
Bei mir ist Kommute bisher sehr stabil. Wegen dem Hashproblem in SN bei vielen Dateien versuche ich ob ich bei Kommute besser klar komme. Bisher bin ich zufrieden.

Bisher konnte ich etwa 8 kleinere Dateien erfolgreich laden, das ging schneller als mit SN. Da Kommute wenig benutzt wird könnte es aber auch sein daß die Geschwindigkeit nachläßt wenn viele Benutzer viele Dateien laden wollen. 10 Dateien warten jedoch seit Tagen auf eine Verbindung. Vielleicht sind das Dateien die nicht mehr verfügbar sind ? Suche mal nach dem Wort "Terrorist", das ist eine legale Videodatei die tagsüber problemlos ladbar ist.

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/24/24929/1.html
Quote
Bedingt durch die Technik startet die Datenübertragung bei Mute sehr schnell, sobald die Verbindung hergestellt ist. Jedoch ist die Downloadrate durch die Übertragungsrate der einzigen Quelle begrenzt. Sollte sich der Anbieter zwischenzeitlich vom Netzwerk getrennt haben, erhält er bei der nächsten Verbindung eine andere Kennung, man sollte also immer auch den Hash-Wert der gesuchten Datei abspeichern und anschließend nach diesem suchen.

Ich hoffe doch daß dieses Problem bei Kommute nicht mehr existiert ? Das hört sich so an daß eine Datei standardmäßig nicht mehr auffindbar ist wenn sich der Benutzername ändert, was ja bei jedem Neustart geschieht ?