Author Topic: How to: I2P Bittorrent mit Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]  (Read 144861 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Quiety

  • Posts: 2
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #60 on: May 07, 2006, 03:23:09 PM »
Hallo an alle hier.

Da es immer deutlicher wird, dass man mit den Torrentgeschichten sehr leicht aufspührbar ist, wie auch jüngst von einem Fall in der CT berichtet worden ist, will ich jetzt nur noch anonym ziehen.

Zunächst einmal vielen Dank für die ausführliche Beschreibung für die Einstellungen von Azureus.

Ich habe alles so gemacht, bisher kann ich auch keine Fehler feststellen.

Nun habe ich das Problem, dass ich jede Erklärung hier bezüglich der i2p torrent und auch tracker Findung scheitere und nicht verstehe, wie das hier gemeint ist. Vielleicht könnte man darauf mal ausführlicher eingehen.
Man muss sich immer denken, der einfache User ist dumm :D

Vielen Dank

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #61 on: May 08, 2006, 09:27:38 AM »
Hallo Quiety,


Nun habe ich das Problem, dass ich jede Erklärung hier bezüglich der i2p torrent und auch tracker Findung scheitere und nicht verstehe, wie das hier gemeint ist. Vielleicht könnte man darauf mal ausführlicher eingehen.
Wo genau hast du denn Verständnisprobleme?


Cheers,
Markus

Offline Quiety

  • Posts: 2
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #62 on: May 09, 2006, 02:47:53 PM »
Hallo Quiety,


Nun habe ich das Problem, dass ich jede Erklärung hier bezüglich der i2p torrent und auch tracker Findung scheitere und nicht verstehe, wie das hier gemeint ist. Vielleicht könnte man darauf mal ausführlicher eingehen.
Wo genau hast du denn Verständnisprobleme?

Ich habe alles genau nach der Anleitung hergerichtet. Nun verstehe ich das mit dem i2p so, als könne man das mit einer Art VPN vergleichen.

Jedenfalls muss ich doch dann meinen Webbrowser umstellen auf den Proxy der über das i2p Programm läuft um dann Webseiten mit der Endung i2p ansurfen zu können oder ?

Offline paperclip

  • Posts: 1
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #63 on: May 25, 2006, 12:19:45 PM »
Hallo Leute,
ich habe alles so gemacht wie es im HOWTO steht, aber ich bekomme einfach kein grünes Smile. Wenn ich den Port/NAT-Test in Azureus mache, sagt er mich auch immer, dass der Port nicht erreichbar ist, obwohl ich in meinem WPN824 Router alles Nötige freigegeben habe. Könnt ihr mir weiterhelfen?

Gruß

Offline crypton

  • Elite
  • *****
  • Posts: 1699
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #64 on: May 25, 2006, 04:33:42 PM »
also das mit dem nat brauchst dir keine sorgen zu machen!
das nat in azureus ist unwichtig!

Nur dein i2p server tunnel muss laufen und dein i2p plugin und der rest sollte konfiguriert sein!
ich weis net eben wo es bei dir klemmt.!

Offline Rodion

  • Posts: 2
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #65 on: May 27, 2006, 10:03:29 AM »
Hi!

Auch von meiner Seite ein Danke an die Experten hier, die einem eher normalen User die Schwierigkeiten des anonymen Filesharings zu überwinden helfen.

ein paar Fragen noch von mir:

1. kann ich irgendwo gegenchecken, dass ich anonymes filesharing betreibe?

2. ist es ein Problem, dass ich nebenher TOR für diverse andere Programme, wie den Internet-Browser o.ä. laufen lasse?

3. so richtig hab ich noch nicht kapiert, wo ich i2p torrents herkrieg und ich glaub, das war auch das Problem einiger anderer Leute hier...?!

4. etwas ab vom Thema hier: hab ich auch mal emule mit TOR laufen lassen, geht auch einigermaßen, aber ist natürlich auch deutlich langsamer...emule mag ich wegen der guten Suchfunktion, aber Sicherheit geht mir vor...was ist da tauglicher TOR mit emule oder Azureus mit I2p?

So weit erst mal!
Rodion

Ha! Und noch zwei Newbie-Fragen hinterher:

5. Ja, das scheint alles gut zu laufen, also der zeigt nach 10-30 Minuten immer an, dass die connection steht, ABER ich probier nun schon 2 torrents aus zum download, aber sobald ich das bei torrent hinzufügen eingebe und dann auf "Ok" gehe, kackt mir der Frosch ab. Mhhhh...wenn ich die gleichen Torrents NUR TRACKE, dann zeigt er mir zumindest an, dass keine vollst. und unvollst. Quellen vorliegen...liegt es daran, dass er abkackt?

6. Und hab ich das richtig verstanden? Wenn man i2p nimmt, dann ist das ÖFFENTLICHE BT-Netz tabu, right? Also man ist beschränkt auf die i2p-torrents, die im netz so rumschwirren?
« Last Edit: May 27, 2006, 11:53:41 AM by Rodion »

Offline Rodion

  • Posts: 2
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #66 on: May 30, 2006, 04:01:59 PM »
Hmm? Niemand antwortet?!!

Offline crypton

  • Elite
  • *****
  • Posts: 1699
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #67 on: May 30, 2006, 07:10:50 PM »


1. kann ich irgendwo gegenchecken, dass ich anonymes filesharing betreibe?

2. ist es ein Problem, dass ich nebenher TOR für diverse andere Programme, wie den Internet-Browser o.ä. laufen lasse?

3. so richtig hab ich noch nicht kapiert, wo ich i2p torrents herkrieg und ich glaub, das war auch das Problem einiger anderer Leute hier...?!

4. etwas ab vom Thema hier: hab ich auch mal emule mit TOR laufen lassen, geht auch einigermaßen, aber ist natürlich auch deutlich langsamer...emule mag ich wegen der guten Suchfunktion, aber Sicherheit geht mir vor...was ist da tauglicher TOR mit emule oder Azureus mit I2p?

So weit erst mal!
Rodion

Ha! Und noch zwei Newbie-Fragen hinterher:

5. Ja, das scheint alles gut zu laufen, also der zeigt nach 10-30 Minuten immer an, dass die connection steht, ABER ich probier nun schon 2 torrents aus zum download, aber sobald ich das bei torrent hinzufügen eingebe und dann auf "Ok" gehe, kackt mir der Frosch ab. Mhhhh...wenn ich die gleichen Torrents NUR TRACKE, dann zeigt er mir zumindest an, dass keine vollst. und unvollst. Quellen vorliegen...liegt es daran, dass er abkackt?

6. Und hab ich das richtig verstanden? Wenn man i2p nimmt, dann ist das ÖFFENTLICHE BT-Netz tabu, right? Also man ist beschränkt auf die i2p-torrents, die im netz so rumschwirren?

1.Solange du nur i2p torrents mit Azureus nutzt bist du anonym also das ganze läuft  alles lokal  !Du darst eben kein normales Bittorrent betreibe.

2.Nein das ist kein Problem hängt von deinem System Ab.

3.Ein tip schaumal in orion.i2p rein oder forum.i2p wenn man sucht findet man bestimmt was.

4.Tor mit emule ist nicht zu 100% das heist socks4a geht bei emule nicht,  kann sein das doch dein IP rüberkommt zum Ed2k Server.
Und eben das man dich trotz TOR  identifizieren kann.
Azureus mit i2p ist einiges sicherer als emule + tor, bei Azureus solltest dann eben nur für I2P nutzen!
Sonst bringts dir nichts.
Aber es gibt bessere alternativen bei I2P wie:

I2Phex
I2PSnark,I2P-BT,I2PRufus



5. hast du auch i2p-torrent genommen? weil wenn man Azureus lokal gebunden hat geht nur i2p torrents.


6. Das ist dir überlasssen aber ich rate es dir ab.
Dann brauchst ja I2P nicht. Was bringt sicheres bittorrent + unsicheres Bittorrent ? das muss ja selber wissen.


« Last Edit: May 30, 2006, 07:13:20 PM by defnax »

Offline Dawnrazor

  • Posts: 1
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #68 on: June 05, 2006, 12:36:39 PM »
Naja bei mir läuft nun auch eigentlich alles
aber wie man bei orion.i2p... torrents finden soll, ist für mich ein grosses Rätsel

sowieso frag ich mich wieso die grossen torrent Seiten nur die nicht-anonymen torrents verteilen

also so wie es für mich aussieht, ist i2p fürs fs absolut ungeeignet
runterladen mag ja gehen, aber wenn man 2 Stunden suchen muss, damit man mal überhaut irgendein torrent findet (ganz zu schweigen in der richtigen Sprache) ist das alles blödsinn

oder bin ich etwa zu blöd???

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #69 on: June 05, 2006, 05:36:41 PM »
Naja bei mir läuft nun auch eigentlich alles
aber wie man bei orion.i2p... torrents finden soll, ist für mich ein grosses Rätsel
Bei orion.i2p findest du auch keine torrents. Schon mal search.i2p probiert? Ansonsten spuckt die Boardsuche auch einiges zu diesem Thema aus, man muß halt nur suchen...;)

Quote
sowieso frag ich mich wieso die grossen torrent Seiten nur die nicht-anonymen torrents verteilen
Du kannst Seiten wie ThePirateBay nicht mit I2P vergleichen. BitTorrent über I2P ist ja nur eine der umfangreichen Möglichkeiten, die I2P bietet. Davon abgesehen garantiere ich dir, daß in Zukunft immer mehr User sich von konventionellem Filesharing (eDonkey, BT usw.) verabschieden und zu den anonymen Netzen wechseln werden. Es ist alles nur eine Frage der Zeit 8)

Quote
also so wie es für mich aussieht, ist i2p fürs fs absolut ungeeignet
Da liegst du aber völlig falsch.

Quote
runterladen mag ja gehen, aber wenn man 2 Stunden suchen muss, damit man mal überhaut irgendein torrent findet (ganz zu schweigen in der richtigen Sprache) ist das alles blödsinn
Ok, nun kommt meine Zeitrechnung:

Auf tracker.postman.i2p zu surfen, kostet ca. 1 Minute Zeit. Einen dort vorhandenen torrent auszuwählen und diesen in i2psnark einzuspeisen, dauert weitere geschätzte 3-5 Minuten Zeit. Damit sind wir bei einem geschätzten Zeitaufwand von ungefähr 6 Minuten.

Das ist irgendwie ein kleiner Unterschied zu deinen angegebenen zwei Stunden, oder? ;)


Cheers,
Markus

Offline ankern

  • Elite
  • *****
  • Posts: 343
  • Karma: +4/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #70 on: June 05, 2006, 05:52:10 PM »
Nicht zu vergessen, daß das Erstellen eines eigenen Torrents bei tracker.postman kaum mehr Zeit kostet
(im Gegensatz zu der umständlichen Anleitung auf der Tracker-Startseite ...) :

http://board.planetpeer.de/index.php/topic,1470.0/topicseen.html

Also, auf geht's !

Offline philharmoni

  • Elite
  • *****
  • Posts: 878
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #71 on: July 17, 2006, 05:30:13 PM »
Hallo Markus oder Crypton,

Könntet ihr einem Anfänger mal erklären, warum ich mit der Kombination Azureus+I2P nicht auch normale Torrents nutzen kann? Ich dachte eigentlich, dass die Daten halt nur innerhalb von I2P durch einige Proxys geschleust werden und es eigentlich egal ist, woher sie kommen und was es genau ist. Aber wieso brauche ich denn dann spezielle I2P-Torrents?  (Grübel ???)

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #72 on: July 17, 2006, 05:55:03 PM »
Hallo philharmoni,
Könntet ihr einem Anfänger mal erklären, warum ich mit der Kombination Azureus+I2P nicht auch normale Torrents nutzen kann?

Ganz einfach: ein I2P .torrent enthält keine z.B. keine IP-Adresse vom Tracker, sondern einen destination key. Damit kann ein normaler Tracker nichts anfangen, das gleiche gilt natürlich vice versa.


Cheers,
Markus

Offline comixene

  • Posts: 1
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
socks proxy errror?
« Reply #73 on: February 03, 2007, 10:09:25 AM »
hi

ich habe, glaube ich zumindest, die anleitung 1 zu 1 auf meine kiste übertragen. trotzdem kommt diese fehlermeldung:
>socks proxy 127.0.0.1:13582 check failure. connection refused: no further information, connect failed<

firewall war zum testen deaktiviert, im router alle ports die in azureus engetragen sind freigegeben, verschiedene ports probiert...
hat vielleicht jemand n kleinen oder besser einen großen zaunpfahl für mich?

thx

Offline ankern

  • Elite
  • *****
  • Posts: 343
  • Karma: +4/-0
    • View Profile
Re: Azureus I2P Network plugin [Howto update 18.01.2006]
« Reply #74 on: February 03, 2007, 03:25:48 PM »
Wenn's um Zaunpfähle geht : Nimm ein anderes Programm ...

I2PRufus funktioniert, inklusive GUI, die Entwicklung steht da allerdings still.

Von I2Psnark wird im nächsten I2P-Release wieder eine verbesserte Version enthalten sein.

Und I2P-BT funktioniert ebenfalls reibungslos, man muss es allerdings jeweils umständlich starten.


Das Problem mit dem Azureus-Plugin ist ja auch, das sich das Azureus-Menü mittlerweile verändert hat,
von dem Plugin aber seit langem kein angepasstes Update erschienen ist.


(Wenn Du bei Azureus stur bleibst, und es irgendwann schaffst, schreib bitte für uns eine Anleitung, am besten mit Screenshots !)