Author Topic: Benutzerränge  (Read 2172 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Andylee

  • MaGOG
  • Elite
  • *****
  • Posts: 757
  • Karma: +17/-13
    • View Profile
Benutzerränge
« on: January 28, 2009, 09:01:10 AM »
Hallo!

Ich schlage eine kleine Änderung bei den Benutzerrängen vor.
Momentan gibt es ja so Newbie, Advanced, Elite etc.

Diese Ränge sind aber rein Beitragsorientiert.

Ich würde vorschlagen, dass die Entwickler einer Software auch einen entsprechenden Benutzerrang bekommen.

Also alle SN-Developer kommen in die Gruppe SN-Developer und erhalten einen entsprechenden Rang.

Genauso bei den offiziellen Entwicklern anderer systeme, kA. zB. von i2p (wenn sich hier jemand offizielles herumtreibt, ich weis es nicht).

Was würde das Ganze bringen?

Also zuerst einmal würde jeder sofort erkennen (egal, ob er seit 5 Minuten auf dem Board ist oder seit 2 Jahren) : aha, ein developer, die Aussage von dem kann ich glauben.
Somit könnte man den Wahrheitsgehalt verschiedener Postings besser auf einen Blick beurteilen.
Ein weiterer Effekt wäre, dass zB auch Beta-Tester einen solchen Rang bekommen könnten. Damit könnte ein Anreiz geschaffen werden, nicht nur SN hier zu testen (wie es schon geschieht), sondern eben auch mit anderen p2ps beta tests hier zu machen), weil sofort sichtbar ist, wer hier beta-test-erfahrung hat.

Ich meine, das 2. ist eher rein theoretisch ;)
aber bei den Developern steh ich speziell bei nicht so bekannten systemen öfter da und denk mir: ok, ich hab keine ahnung, wer von den 2 Wortführern auch nur die geringste Ahnung von der Matierie hat. Die Beitragszahl alleine sagt ja noch nichts über know-how aus ;)

Würde mich über Meinungen zu dem Vorschlag freuen!
Ich bin Anti- (-christ, -alk, -kaffe, -tabak, -patent, -firefox)

Das Gewicht des Wortes steigt mit der Zahl der Zuhörer. Gebt Worten ein Gewicht!
de.wikisource.org