Author Topic: Wieviele Fast Peers?  (Read 3441 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline able

  • Newbie
  • *
  • Posts: 23
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Wieviele Fast Peers?
« on: October 29, 2007, 01:08:36 PM »
Hi,
mich würde mal interessieren, wieviele fast / High capacity peers eure router-console so anzeigt?
ich hab immer 8 fast peers, ganz egal, wieviele high capacity oder active peers ich habe. und das kommt mir etwas seltsam vor, weil es doch eigentlich laut formel halb so viele fast wie high capacity peers, und halb so viele high capacity wie active peers ein sollten.

Offline Bowser

  • Regular
  • **
  • Posts: 58
  • Karma: +1/-0
    • View Profile
Re: Wieviele Fast Peers?
« Reply #1 on: October 29, 2007, 02:28:07 PM »
Peers
Active: 100/180
Fast: 9
High capacity: 13
Failing: 0
Known: 511

Offline Metlock

  • rshare_developer
  • Regular
  • *
  • Posts: 70
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Wieviele Fast Peers?
« Reply #2 on: October 29, 2007, 03:57:01 PM »
Active: 68/125
Fast: 8
High capacity: 47
Failing: 0
Known: 411

Hier findest du noch mehr Informationen zum Netzwerkstatus von I2P

http://stats.i2p
« Last Edit: October 29, 2007, 06:28:28 PM by Metlock »

Offline Bowser

  • Regular
  • **
  • Posts: 58
  • Karma: +1/-0
    • View Profile
Re: Wieviele Fast Peers?
« Reply #3 on: October 30, 2007, 09:11:26 AM »
Wobei stats.i2p schon seit mehreren Wochen Festplattenprobleme hat und einzelne Routerinformationen nicht immer angezeigt werden.

Offline able

  • Newbie
  • *
  • Posts: 23
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Wieviele Fast Peers?
« Reply #4 on: October 30, 2007, 09:23:07 PM »
danke.
stats.i2p kenn ich, nur bin ich mir nicht bei allen statistiken sicher, wie genau ich sie interpretieren soll (z.B. bei total_routers_month.cgi, also wieviele router im letzten monat online waren: nie über 400. wie kann dann jemand mehr als 400 bei known haben?).
genauso wie ich bei http://dev.i2p.net/i2pdb2/ unsicher bin.
ist das die gesamte netdb? warum gibts dann my.info? wessen info ist das?

naja, vielleicht kommt ich noch dahinter.

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Wieviele Fast Peers?
« Reply #5 on: October 30, 2007, 09:28:32 PM »
Hi,
mich würde mal interessieren, wieviele fast / High capacity peers eure router-console so anzeigt?
ich hab immer 8 fast peers, ganz egal, wieviele high capacity oder active peers ich habe. und das kommt mir etwas seltsam vor, weil es doch eigentlich laut formel halb so viele fast wie high capacity peers, und halb so viele high capacity wie active peers ein sollten.
Ich würde fast darum wetten, daß du keine Portweiterleitung aktiviert hast. Ein ähnliches Problem hatte ich auch schon mal, und es lag tatsächlich daran, daß ohne port forwarding und nur alleine mit udp hole punching aus irgendeinem Grund die Anzahl der Peers deutlich geringer war als mit port forwarding.


Cheers,
Markus

Offline BadeMeister

  • Posts: 4
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Wieviele Fast Peers?
« Reply #6 on: November 01, 2007, 05:12:25 AM »
Hi,

bei mir siehts so aus:

Peers
Active: 31/72
Fast: 8
High capacity: 13
Failing: 0
Known: 816

Sitzt hinter einem Router, Port 8887 ist weiter geleitet.

Hab nach 17std 187MB mit I2PSnark gesaugt  ???
Ist das normal, find ich eigentlich recht wenig?

Offline Bowser

  • Regular
  • **
  • Posts: 58
  • Karma: +1/-0
    • View Profile
Re: Wieviele Fast Peers?
« Reply #7 on: November 01, 2007, 11:08:47 AM »
danke.
stats.i2p kenn ich, nur bin ich mir nicht bei allen statistiken sicher, wie genau ich sie interpretieren soll (z.B. bei total_routers_month.cgi, also wieviele router im letzten monat online waren: nie über 400. wie kann dann jemand mehr als 400 bei known haben?).
genauso wie ich bei http://dev.i2p.net/i2pdb2/ unsicher bin.
ist das die gesamte netdb? warum gibts dann my.info? wessen info ist das?

naja, vielleicht kommt ich noch dahinter.
Ich hab reseeded (?) und glaube dadurch so viele known peers gehabt zu haben. die anzahl fällt jetzt stetig.

Hab nach 17std 187MB mit I2PSnark gesaugt  ???
Ist das normal, find ich eigentlich recht wenig?
ich finds wenig. Hab im Schnitt immer so 8-9 KBps in beide Richtungen. Hast du die Ports, die in der faq zu finden sind, freigeben? Schätze, dass du tcp nicht weiterleitest. sonst hättest du normalerweise mehr active peers. entgegen der FAQ brauchst du seit der .29 oder .30 kein dyndns mehr.

Offline BadeMeister

  • Posts: 4
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Wieviele Fast Peers?
« Reply #8 on: November 01, 2007, 01:50:54 PM »
ich finds wenig. Hab im Schnitt immer so 8-9 KBps in beide Richtungen. Hast du die Ports, die in der faq zu finden sind, freigeben? Schätze, dass du tcp nicht weiterleitest. sonst hättest du normalerweise mehr active peers. entgegen der FAQ brauchst du seit der .29 oder .30 kein dyndns mehr.

Muss ich die alle freigeben?

    * Local I2P ports, listening only to local connections by default:
          o 7654: I2P Client Protocol port, used by client apps
          o 7656: SAM bridge, a higher level socket API for clients
          o 7657: your router console
          o 7658: your eepsite
          o 32000: local control channel for the service wrapper

    * Default I2PTunnel ports, listening only to local connections by default:
          o 2401: cvs.i2p (disabled by default)
          o 4444: HTTP proxy
          o 6668: round robin across the irc2p IRC network
          o 7659: smtp.postman.i2p
          o 7660: pop.postman.i2p

Offline Bowser

  • Regular
  • **
  • Posts: 58
  • Karma: +1/-0
    • View Profile
Re: Wieviele Fast Peers?
« Reply #9 on: November 02, 2007, 11:42:15 AM »
nein, nein! Das sind alles lokale Ports, die du garnicht freigeben musst.

 # Internet-facing ports

    * Outbound UDP from port 8887 to arbitrary remote UDP ports, allowing replies
    * Outbound TCP from random high ports to arbitrary remote TCP ports
    * (optional, but recommended) Inbound UDP to port 8887 from arbitrary locations
    * (optional, but recommended) Inbound TCP to port 8887 from arbitrary locations
      To accept inbound TCP connections, you need a static external IP address,
      or a reasonably static address and static DNS name (can be DynDNS-like). kein Dyndns mehr benötigt, einfach hier: http://localhost:7657/config.jsp bei "use IP address detected by SSU " und "use the same port configured for SSU" Häckchen machen
      You can activate this feature on the Configuration page.
    * Outbound UDP on port 123, allowing replies
      This is necessary for I2P's internal time sync (via SNTP - querying a random SNTP host in pool.ntp.org or another server you specify)


Offline bingo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 14
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Wieviele Fast Peers?
« Reply #10 on: November 02, 2007, 01:44:30 PM »
Nur auch mal so zur Info wie's bei mir aussieht:

UDP- und TCP-Port 8887 am Router freigeschaltet.

Allerdings auch erst nach ein paar Stunden, hier z.B. Uptime 6h

Active: 143/170
Fast: 8
High capacity: 10
Failing: 0
Known: 429


      You can activate this feature on the Configuration page.
    * Outbound UDP on port 123, allowing replies
      This is necessary for I2P's internal time sync (via SNTP - querying a random SNTP host in pool.ntp.org or another server you specify)



Das mit dem Port 123 interessiert mich! Wenn ich ihn frei schalte, was ist dann?
Muss ich hier einen Time-Server anwählen? Und wenn ja, wo und wie?

Unter "Advanced" steht bei mir ganz unten folgendes:
time.disabled=false

Weiß das jemand?