Author Topic: Frage zu Freenet 0.7  (Read 7497 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline whynot

  • Newbie
  • *
  • Posts: 14
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Frage zu Freenet 0.7
« on: February 25, 2007, 10:08:27 AM »
Hi

Wie deinstalliere ich Freenet komplett und vollständig?Irgendwie bleiben immer Reste drinnen die sich nicht löschen lassen.Thx

Offline grumml

  • Advanced
  • ***
  • Posts: 222
  • Karma: +1/-1
    • View Profile
Re: Frage zu Freenet 0.7
« Reply #1 on: February 25, 2007, 11:26:47 AM »
Wie siehts aus mit ner begründung warum sich die "reste" nicht löschen lassen?

Sind das dateien oder registrierungseinträge oder um was genau gehts überhaupt?

Bin nicht vertraut mit freenet jedoch gerne bereit zu helfen falls es sich um relativ allgemeine sachen handelt ;)

Offline whynot

  • Newbie
  • *
  • Posts: 14
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Frage zu Freenet 0.7
« Reply #2 on: February 25, 2007, 01:45:09 PM »
Das sind registry Dateien.Hat sich aber erledigt Freenet läuft jetzt.Aber nun eine andere Frage.Ich habe nun 8 Peers am laufen möchte aber viel mehrere drinnen haben.Nun sind auch 3 Peers drinnen  bei denen NEVER CONNECTED steht.Wie bringe ich dazu mich zu adden?

ps:was bedeutet "send n2ntm to selected peers"???

Offline Nemo

  • Global Moderator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 1303
  • Karma: +27/-0
    • View Profile
Re: Frage zu Freenet 0.7
« Reply #3 on: February 25, 2007, 02:45:26 PM »
Nun sind auch 3 Peers drinnen  bei denen NEVER CONNECTED steht.Wie bringe ich dazu mich zu adden?
Freenet 0.7 ist ein Darknet, somit müssen zuerst die Peers miteinander die Schlüssel austauschen um das Netzwerk aufzubauen. Da sich die wenigsten Freenet User kennen, hat sich ein Schlüsselaustausch mittels http://dark-code.bulix.org/ eingebürgert (dies ist zwar aus der Sicht der Sicherheit und des Vertrauens grobfahrlässig, für Tests aber die einzige Möglichkeit...).

Damit andere Nutzer deinen Peer hinzufügen können, solltest du den öffentlichen Schlüssel deines Knotens (Node Reference) auf die oben erwähnte Webseite posten.

Im Optimalfall führt man nur mit vertrauenswürdigen Peers einen Schlüsselaustausch durch... Für grössere Tests fehlt jedoch zumeist die notwendige Anzahl an Kollegen mit Interesse an Freenet...  ::)

MfG,
Nemo.

Offline whynot

  • Newbie
  • *
  • Posts: 14
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Frage zu Freenet 0.7
« Reply #4 on: February 25, 2007, 03:37:47 PM »
Danke.Seite kenne ich ja.Nur wie bringe ich den anderen dazu meinen Key anzufordern wenn ich seinen bei mir eingetragen habe?

Offline Nemo

  • Global Moderator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 1303
  • Karma: +27/-0
    • View Profile
Re: Frage zu Freenet 0.7
« Reply #5 on: February 25, 2007, 04:59:11 PM »
Nur wie bringe ich den anderen dazu meinen Key anzufordern wenn ich seinen bei mir eingetragen habe?
Du müsstest den anderen kontaktieren können. Da der Schlüsselaustausch über die genannte Webseite verläuft, geht das nicht. Wenn man Pech hat, hat der andere den Freenet-Test aufgegeben oder will keine weiteren Peers einbinden...  :(

MfG,
Nemo.

Offline whynot

  • Newbie
  • *
  • Posts: 14
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Frage zu Freenet 0.7
« Reply #6 on: February 26, 2007, 04:33:38 PM »
Danke für die Antworten.Ich habe nun 20 Peers in meiner Liste.Bin täglich dabei weitere dazuzufügen.Wieviele sollte man haben um wirklich auf der sicheren Seite zu sein?

 ps:was bedeutet "send n2ntm to selected peers"????????

Offline Nemo

  • Global Moderator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 1303
  • Karma: +27/-0
    • View Profile
Re: Frage zu Freenet 0.7
« Reply #7 on: March 02, 2007, 11:58:40 PM »
Wieviele sollte man haben um wirklich auf der sicheren Seite zu sein?
Weiss ich leider nicht...

Quote
ps:was bedeutet "send n2ntm to selected peers"????????
Weiss ich auch nicht. Müsste wohl so etwas wie "node to node XYZ message" heissen.  ::)

MfG,
Nemo.

Offline schwereswasser79

  • Posts: 1
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Frage zu Freenet 0.7
« Reply #8 on: July 06, 2007, 07:37:53 AM »
Leute ich hab hier noch zwei recht gute und ziemlich idiotensichere Anleitungen für Freenet 0.5 und 0.7 gefunden  ;D:

Freenet 0.5: http://www.bm-community.de/ftopic1414-30.html

Freenet 0.7: http://www.bm-community.de/ftopic1414-45.html

Es kann doch nicht sein, dass die Brennmeister ausführlichere Anleitungen auf deutsch schreiben, als die Profis hier!  ;), oder?

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Frage zu Freenet 0.7
« Reply #9 on: July 06, 2007, 08:22:27 AM »
Es kann doch nicht sein, dass die Brennmeister ausführlichere Anleitungen auf deutsch schreiben, als die Profis hier!  ;), oder?
Warum denn nicht? Keiner hier wird sich den "Ich schreibe zu jedem anonymen Netz ein ausführliches Tutorial"-Schuh anziehen, nur um dem Anspruch gerecht zu werden, daß es auf dem Board oder im Wiki wirklich für alles eine Doku gibt. ;)

BTW: Davon abgesehen gehört Freenet eher in die Kategorie "schwerverdauliche Kost" und ist für Einsteiger nicht unbedingt die erste Wahl. Dafür gibt es dann solche leichtverdaulichen Programme wie StealthNet. 8)
« Last Edit: July 06, 2007, 08:24:12 AM by Markus »


Cheers,
Markus