Author Topic: Alliance P2P invitation codes  (Read 10209 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Alliance P2P invitation codes
« on: January 17, 2007, 07:23:59 PM »
Hier könnt ihre eure invitation codes für Alliance P2P posten.


Cheers,
Markus

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #1 on: January 17, 2007, 07:24:33 PM »
Voila, der erste invitation code: VJ7BDJQygiHJCw


Cheers,
Markus

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #2 on: January 17, 2007, 08:56:50 PM »
Der nächste: VJ7BDJQyABunYg


Cheers,
Markus

Offline Uli

  • Regular
  • **
  • Posts: 30
  • Karma: +1/-1
    • View Profile
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #3 on: January 18, 2007, 03:37:51 AM »
Mein Code:

V!b9fdNefku5oA

Offline cs301

  • Elite
  • *****
  • Posts: 459
  • Karma: +5/-0
    • View Profile
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #4 on: January 18, 2007, 06:59:02 AM »
hilfreich wäre noch die angabe, ob basic oder ssl encryption genutzt wird, damit man weiss in welchem modus man verbinden muss.


2V*dq7chn!*Rzg - Basic


muha, haben wir das alle überlesen?

Quote
"If you want to invite several freinds click on the link above several times."

kurz gesagt jeder code funzt nur einmal...!!!! (scheinbar)


« Last Edit: January 18, 2007, 09:02:57 AM by cs301 »
CSpace-ID: 1683
Jabber-ID: cs301@swissjabber.ch

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #5 on: January 18, 2007, 08:03:21 AM »
hilfreich wäre noch die angabe, ob basic oder ssl encryption genutzt wird, damit man weiss ich welchem modus man verbinden muss.
Richtig. Diese Angabe ist sogar sehr wichtig, denn Alliance P2P funktioniert nur dann problemlos, wenn alle Teilnehmer eines Darknets denselben Modus verwenden. Ein Mix aus basic und ssl encryption ist nicht möglich!

Quote
Quote
"If you want to invite several freinds click on the link above several times."
kurz gesagt jeder code funzt nur einmal...!!!! (scheinbar)
Yep, deshalb habe ich nach dem ersten erfolgreichen Test mit dir auch noch einen zweiten invitation code gepostet...;D



Cheers,
Markus

Offline Uli

  • Regular
  • **
  • Posts: 30
  • Karma: +1/-1
    • View Profile
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #6 on: January 18, 2007, 10:10:23 AM »
neuer Code für Basic

V!brTtNeDt9NFQ

Offline lol41

  • Posts: 3
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #7 on: April 29, 2007, 02:50:16 PM »
meiner:
U4fu
« Last Edit: April 30, 2007, 05:17:35 PM by lol41 »

Offline cs301

  • Elite
  • *****
  • Posts: 459
  • Karma: +5/-0
    • View Profile
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #8 on: April 29, 2007, 03:09:37 PM »
denkt drann, dass jeder code nur 1mal zu verwenden ist. wenn einer den verwendet hat muss ein neuer her!!! ... besser wäre es man tauscht die dinger per PM!!!
CSpace-ID: 1683
Jabber-ID: cs301@swissjabber.ch

Offline mrmuh123

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #9 on: September 18, 2007, 09:53:28 AM »
hm ich hab das tool nun auch mal probiert .... aber ich möchte es gerne mit ssl nutzen ... jedoch funktioniert der datentransfer nicht, denn er beginnt dann nochmal und überträgt wenn nur ein paar byte.

hat jemand hier nen tipp was da falsch laufen könnte?! mit der weak encryption gehts...


vielleicht hat jemand schon ein ähnliches problem gehabt oder kann mir hier irgendwie weiterhelfen?!

Offline Stivo

  • Posts: 3
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #10 on: May 11, 2008, 02:46:31 PM »
Hi

Wenn ihr alliance verwendet, verwendet unbedingt den SSL Modus. Ansonsten ist es gar nicht verschlüsselt.

http://alliancep2p.svn.sourceforge.net/viewvc/alliancep2p/src/org/alliance/core/crypto/cryptolayers/TranslationCryptoLayer.java?revision=339&view=markup

Wie man dort sieht, werden die Bytes einfach +- 33 gerechnet....

Ansonsten verwendet tcpfile :) (oder sonst irgendwas)
tcpfile hat zwar kein SSL aber 2xRSA + AES (bis 256Bit wenn installiert).

Gezeichnet
Co-Autor von tcpfile :P

Offline mrmuh123

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #11 on: August 09, 2008, 10:45:41 PM »
habs mir heute mal angschaut und das dürfte wirklich eine gute alternative sein :)

wie sieht es bei tcpfile mit "multisource" downloads und dynamische adressen (also ohne den advertiser) ?

weil in der feature list steht ... # Downloads can be resumed and can come from multiple sources ... ==> entspricht das dem gleichzeitigen runterladen von mehreren sources ?

interessant wäre es natürlich wenn man das irgendwie auch als command line version ausführen könnte und eingeschränkt per web ui steuern könnte.

@edit
hab das heute mit nem freund getest und irgendwie sobald man was übertragen will oder die shares browsen will geht die auslastung stark rauf. ist das problem bekannt ?
« Last Edit: August 10, 2008, 12:08:03 PM by mrmuh123 »

Offline orbis

  • Newbie
  • *
  • Posts: 20
  • Karma: +1/-0
    • View Profile
Re: Alliance P2P invitation codes
« Reply #12 on: March 27, 2009, 07:31:55 AM »
wir testen das programm aktuell als dc-hub ersatz und sind der meinung das es eine sehr gute alternative ist. da wir mehrere leute unter uns haben die über feste ip verfügen , haben wir auch keine probleme uns immer wieder zu unserem netz zu verbinden. das einzige was wir primär als ungünstig sehen ist zum einen die tatsache das man keine externen links erstellen kann und zum anderen der fehlende dyn-dns support.