Author Topic: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"  (Read 13498 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« on: January 04, 2007, 09:07:34 PM »
Bitte nutzt diesen Thread für eure Beiträge zu o.g. Thema.


Cheers,
Markus

mxm123

  • Guest
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #1 on: January 04, 2007, 09:27:34 PM »
Hi,
IMO ist Planet Peer bisher ein Diskussionsforum für P3P-Software, wobei die "Diskussionen" vorrangig von SW-Entwicklern geführt werden. Wenn hier jemand beabsichtigt P3P-Netze publikumstauglich zu machen dann wär es hilfreich wenn ein Google-Verirrter Internetuser hier SOFORT 3,4 verschiedene Möglichkeiten erhält, sofort am anonymen Interneterkehr teilzunehmen. Denn IMO hat der DAU diese Möglichkeit im Moment nicht sondern Googelt weiter weil PlanetPeer die benötigten Infos nicht schnell genug liefert. Das ist eine Anregung zur Verbesserung - natürlich weiß ich abgesehen davon die Anstrengungen und die Motivation der Board-Admins und anderer sehr zu schätzen!

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #2 on: January 04, 2007, 09:51:53 PM »
Hi,
IMO ist Planet Peer bisher ein Diskussionsforum für P3P-Software, wobei die "Diskussionen" vorrangig von SW-Entwicklern geführt werden.
@mxm123: Ich kann dir versichern, daß deutlich weniger Entwickler als User an den Diskussionen teilnehmen. Wir haben hier eine ganze Menge von Usern mit unterschiedlichen Interessen, und die einzig aktiven Entwickler momentan sind die Abgeordneten der RShare-Fraktion :)


Quote
Wenn hier jemand beabsichtigt P3P-Netze publikumstauglich zu machen dann wär es hilfreich wenn ein Google-Verirrter Internetuser hier SOFORT 3,4 verschiedene Möglichkeiten erhält, sofort am anonymen Interneterkehr teilzunehmen.
Kannst du näher erläutern, wie du dir so etwas vorstellst?

Quote
Denn IMO hat der DAU diese Möglichkeit im Moment nicht sondern Googelt weiter weil PlanetPeer die benötigten Infos nicht schnell genug liefert.
Wenn ich dich richtig verstehe, dann sollte deiner Meinung nach für Interessenten die Möglichkeit bestehen, mal eben auf die Schnelle die wichtigen aN auszuprobieren? Abgesehen von der technischen Realisierung halte ich so was für grob fahrlässig, denn zumindest ein klein wenig Hintergrundwissen sollte vorhanden sein, wenn man sich mit diesen Themen befassen möchte.

Abgesehen davon finde ich Informationen zu spezifischen Themenbereichen über Google in der Regel recht schnell entweder im Board, im Portal oder im Wiki. Oder geht es dir einfach nur um eine etwas bessere Übersicht und Hilfen für den Einstieg speziell für neue User?

Ich möchte nicht von der Hand weisen, daß für jemanden, der das erste Mal hier vorbeischaut, viele Informationen möglicherweise nicht auf Anhieb ersichtlich sind. Zum Thema leichtere Auffindbarkeit von Informationen, How To´s usw. habe ich von philharmoni bereits einige wertvolle Hinweise bekommen und in dieser Richtung wird sich auch was tun, allerdings nicht gleich in den nächsten Tagen. 8)
 
Quote
Das ist eine Anregung zur Verbesserung - natürlich weiß ich abgesehen davon die Anstrengungen und die Motivation der Board-Admins und anderer sehr zu schätzen!
Für Anregungen ist dieser Thread ja auch gedacht, deshalb immer her mit euren Vorschlägen, Wünschen, Anregungen usw.


Die Boardregeln | The board rules | Planet Peer Wiki

Cheers,
Markus


Cheers,
Markus

Offline Nemo

  • Global Moderator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 1303
  • Karma: +27/-0
    • View Profile
versickerte Informationen...
« Reply #3 on: January 05, 2007, 07:21:40 PM »
Leider hat man vielfach Mühe, aus einem langen Nachrichtenthread die Resultate/Ergebnisse herauszulesen. So habe ich vielfach das Gefühl, dass die Informationen in der flachen Board-Darstellung untergehen.

Folgende Anregungen könnten die Situation besonders für späteres Lesen etwas verbessern (Besten Dank an die Leute, die es bereits beherzigen!):
-die Textstellen des Vorposters, auf die man sich bezieht, sollten zitiert werden
-wenn Fragestellungen und Probleme zufriedenstellend gelöst sind, so sollte jemand die Erkenntnisse in einem abschliessenden Posting zusammenfassen oder im Planetpeer Wiki einen entsprechenden Eintrag hinterlassen
-es sollten nicht zu viele Themen im gleichen Nachrichtenthread behandelt werden

Gibt es noch weitere Möglichkeiten, um die Lesbarkeit des Forums zu erhöhen?

MfG,
Nemo.

Offline philharmoni

  • Elite
  • *****
  • Posts: 878
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #4 on: January 05, 2007, 07:36:29 PM »
Ich fänds ganz gut, das Board mal etwas zu "entrümpeln", also mal darüber nachzudenken, wozu man tatsächlich ein eigenes Subboard braucht und was sich inzwischen erledigt hat oder zumindest nicht so ergiebig ist, dass sich ein eigenes Subboard lohnt. Beispiele: Hornet, Retroshare, Rodi, Waste und Entropy. Hornet und Rodi - gibts das denn noch? Retroshare - hats das je (richtig) gegeben? Entropy - vielleicht als Childboard unter Freenet? Waste - vielleicht als Childboard in eine neue Rubrik "Darknets" (oder so ähnlich)?

Ergänzen würde ich noch die Rubrik "Mute Entwicklung". Diese könnte als Childboard in "Mute" verschoben werden. Und "General Discussion" ist irgendwie dasselbe wie "Plauderecke". Also besser zusammenfassen, würde ich sagen - aber unter der englischen Bezeichnung weil Amis mit "Plauderecke" vermutlich nicht viel anzufangen wissen.
« Last Edit: January 05, 2007, 08:24:47 PM by philharmoni »

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: versickerte Informationen...
« Reply #5 on: January 05, 2007, 07:39:13 PM »
Folgende Anregungen könnten die Situation besonders für späteres Lesen etwas verbessern (Besten Dank an die Leute, die es bereits beherzigen!):
-die Textstellen des Vorposters, auf die man sich bezieht, sollten zitiert werden
-wenn Fragestellungen und Probleme zufriedenstellend gelöst sind, so sollte jemand die Erkenntnisse in einem abschliessenden Posting zusammenfassen oder im Planetpeer Wiki einen entsprechenden Eintrag hinterlassen
-es sollten nicht zu viele Themen im gleichen Nachrichtenthread behandelt werden
@Nemo: Danke auch an dich für das Feedback. Ich möchte in der Tat die Benutzung des Wikis in Zukunft auch ein wenig forcieren, denn speziell Neulinge auf dem Board tun sich sicher etwas schwerer als alte Hasen, was die Informationsgewinnung angeht.

Quote
Gibt es noch weitere Möglichkeiten, um die Lesbarkeit des Forums zu erhöhen?
Außer den üblichen Maßnahmen wie Stickies oder den FAQ-Threads in den Sektionen für anonymes Filesharing/Networking fällt mir momentan nichts dazu ein.

Sammeln wir einfach mal weiter, da kommen bestimmt noch ein paar weitere gute Hinweise :)


Die Boardregeln | The board rules | Planet Peer Wiki

Cheers,
Markus


Cheers,
Markus

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #6 on: January 05, 2007, 07:43:02 PM »
Ich fänds ganz gut, das Board mal etwas zu "entrümpeln", also mal darüber nachzudenken, wozu man tatsächlich ein eigenes Subboard braucht und was sich inzwischen erledigt hat oder zumindest nicht so ergiebig ist, dass sich ein eigenes Subboard lohnt. Beispiele: Hornet, Retroshare, Rodi, Waste und Entropy. Hornet und Rodi - gibts das denn noch? Retroshare - hats das je (richtig) gegeben? Entropy - vielleicht als Childboard unter Freenet? Waste - vielleicht als Childboard in eine neue Rubrik "Darknets" (oder so ähnlich)?
@philharmoni: Prima, das ist auch ein sinnvoller Vorschlag. :) Hornet steht sowieso auf der Abschußliste, und was den Rest angeht, da lasse ich mir gerne eine sinnvollere Struktur einfallen. Insbesondere die neue Rubrik Darknets macht sicher Sinn, da es davon mittlerweile schon mehrere funktionsfähige gibt.


Die Boardregeln | The board rules | Planet Peer Wiki

Cheers,
Markus


Cheers,
Markus

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #7 on: January 05, 2007, 08:38:01 PM »
So, ich habe die Foren nun ein wenig gestrafft. Folgende Änderungen haben sich ergeben:

- Entropy ist ein Child Board von Freenet 0.5
- Es gibt ein neues Board namens Darknets, in das ich WASTE und RetroShare als Child Bord verschoben habe
- MUTE Entwicklung ist nun ebenfalls ein Child Board von MUTE (deutsch)
- General Discussion und Plauderecke wurden gemerged, es gibt jetzt nur noch ein Forum namens General Discussion/Plauderecke

Ich denke, damit sind wir einer erhöhten Übersichtlichkeit ein Stück näher gekommen. Weitere Child Boards im Forum Darknets werden noch folgen (Gloster, Alliance, CSpace und Cryptic 6).
« Last Edit: January 05, 2007, 09:13:00 PM by Markus »


Cheers,
Markus

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #8 on: January 05, 2007, 09:46:24 PM »
So, nun habe ich selber auch noch was. Ich würde mir wünschen, daß der IRC-Channel mehr genutzt wird. Speziell denke ich an Online-Veranstaltungen, die vorher rechtzeitig angekündigt werden und in denen ein definiertes Thema zur Diskussion steht. Für manche Dinge ist IRC einfach prädestiniert, und dazu zähle ich auch die in der Vergangenheit bereits stattgefundenen Live Sessions zu Massentests mit RShare.

Kurzum: Habt ihr Themen für solche Chat Sessions? Wenn ja, welche?


Die Boardregeln | The board rules | Planet Peer Wiki

Cheers,
Markus




Cheers,
Markus

Offline philharmoni

  • Elite
  • *****
  • Posts: 878
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #9 on: January 05, 2007, 09:58:57 PM »
Noch was anderes: Ist ein leidiges Thema, aber damit PlanetPeer von noch mehr Leuten genutzt wird, ist es unumgänglich, dass man es auch IE-kompatibel macht. Ich nutze den Internet Explorer zwar nur in Ausnahmefällen, aber er ist halt noch immer der Standard im Web. Markus: Hast du schon eine Ahnung, weshalb das Forum im IE zentriert angezeigt wird?

Offline Nemo

  • Global Moderator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 1303
  • Karma: +27/-0
    • View Profile
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #10 on: January 06, 2007, 11:42:20 AM »
Ich nutze den Internet Explorer zwar nur in Ausnahmefällen, aber er ist halt noch immer der Standard im Web. Markus: Hast du schon eine Ahnung, weshalb das Forum im IE zentriert angezeigt wird?
Eigentlich ist es gerade umgekehrt: Da sich der IE eben nicht an die Standards hält, müssen die Webdesigner allerlei Tricks zur korrekten Darstellung der Webseiten durchführen...
Soll man nun der Microsoft-Interpretation von Web-Standards nachgeben, oder auf die Einhaltung derselben pochen? Fragen über Fragen...  ::)

@Markus: IMO solltest du mal nach Work-Arounds in der Forumssoftware suchen; falls die Umsetzung jedoch grossen Aufwand bedeutet, so muss nichts geändert werden. Die Zentrierung der Postings ist soweit das einzige Problem, das mir bis jetzt aufgefallen ist.

MfG,
Nemo.

Offline philharmoni

  • Elite
  • *****
  • Posts: 878
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #11 on: January 06, 2007, 12:13:12 PM »
Eigentlich ist es gerade umgekehrt: Da sich der IE eben nicht an die Standards hält, müssen die Webdesigner allerlei Tricks zur korrekten Darstellung der Webseiten durchführen...

Das weiß ich doch. Mit "Standard" meinte ich auch, dass der überwiegende Teil der Internetnutzer den IE zum surfen nutzt. Es wäre unclever, den Großteil der potentiellen Interessenten durch so eine technische Geschichte auszuschließen. Sicher ist es anscheinend "nur" die zentrierte Darstellung. Aber aus meiner Sicht macht das das Forum im IE absolut unlesbar. Neimand wird sich diese Darstellungsweise des Textes lange antun.

Offline ankern

  • Elite
  • *****
  • Posts: 343
  • Karma: +4/-0
    • View Profile
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #12 on: January 06, 2007, 02:08:17 PM »
Ein paar Sachen sind mir noch eingefallen :

- gleiche Login-Daten für Board, Downloads und Wiki , falls nichts dagegen spricht

- unter den Tools einen einfachen Quote/Unquote-Button, zwischen die man ein Zitat manuell einfügen kann

- Daß es einen IRC gibt, war mir schon wieder entfallen ... kann man den über Tor/I2P benutzen (me=IRC Noob) ?

Offline xStream

  • Elite
  • *****
  • Posts: 320
  • Karma: +5/-0
    • View Profile
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #13 on: January 06, 2007, 02:27:22 PM »
Das Problem ist, dass Opera afaik das Forum auch zentriert darstellt (bin jetzt zu faul für ein "sudo apt-get install opera" um das zu überprüfen ;)).

Ein paar Sachen sind mir noch eingefallen :

- gleiche Login-Daten für Board, Downloads und Wiki , falls nichts dagegen spricht

- unter den Tools einen einfachen Quote/Unquote-Button, zwischen die man ein Zitat manuell einfügen kann

- Daß es einen IRC gibt, war mir schon wieder entfallen ... kann man den über Tor/I2P benutzen (me=IRC Noob) ?

zu 1.: gehn tut das... allerdings ist das Portal in der aktuellen Verfassung imo unnötig - wobei ein Newsblog zum Thema Anonnetworking nicht schlecht wäre

zu 3.: ja, das geht mit beiden

Offline ankern

  • Elite
  • *****
  • Posts: 343
  • Karma: +4/-0
    • View Profile
Re: Feedback-Thread zu "Wie kann Planet Peer noch besser werden?"
« Reply #14 on: January 06, 2007, 02:43:28 PM »
Es gibt hier halt häufiger die Ankündigung, in der Download-Sektion stünde für angemeldete Nutzer etwas zur Verfügung.
Und dann muss man sich als angemeldeter Benutzer halt nochmal anmelden ... :)