Author Topic: WASTE minimiert starten  (Read 5794 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline sonnentier

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
WASTE minimiert starten
« on: September 17, 2006, 06:49:33 PM »
Also momentan ist es sehr problematisch ein WASTE Netz am Leben zu behalten, ja überhaupt jemand ins Netz zu bekommen.

Wie wäre es, wenn jemand ein Logon macht, und sich WASTE in den Tray lädt. Ich fände das sehr gut und würde es sogar bei mir selber so einrichten.

Aber, man kann WASTE momentan nicht minimiert starten. Es geht nicht.

Es wäre gut, auf Basis des Nightly Build >Nightly Build ein WASTE zu erschaffen, welches minimiert starten kann!

Denn im Nightly Build hat man schon einen guten Algorythmus für unzuverlässige Rechner und DynIPs, sodass ohne Interaktion immer verbunden wird irgendwann.

Es ist so dass viele die Idee gut finden, teilnehmen wollen, aber es jeden Tag aufs neue zu öffnen und minimieren, das kann man einfach vergessen. Wenn also einer aufmacht weil er es nutzen will, dann ist niemand da. Daher muss es minimiert starten.

Ich kann nicht coden oder sonst irgendwas, d.h. ich kann WASTE nicht dazu befähigen minimiert zu starten. Ich hoffe nur dass dieser neue Connection Algorythmus schon im CVS ist als Quelle, da der Release nur als EXE erfolgte. Das Nightly Build aber kann eben nicht minimiert starten, zudem muss man immer beim Passwort Prompt OK drücken, auch wenn man Pass gespeichert hat.

WASTE muss minimiert starten. Anders ist es nicht massentauglich/alltagstauglich!
Zudem, aber das ist nicht das große Problem, muss das Einrichten per Öffnen und Fertig gehen, also dass man alles schon vorher einrichtet für einen Nutzer, da er den Wizard sonst nicht übersteht.

Kann irgendjemand schaffen, WASTE minimiert zu starten (am besten mit DynIP/DynDNS Algorythmus)??
waste.exe -min oder so einbauen oder sonst wie

Order irgendeine Idee, wie man das anpacken könnte?? Ich liebe WASTE aber ich kann es nicht verwenden!

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: WASTE minimiert starten
« Reply #1 on: September 17, 2006, 06:54:57 PM »
Order irgendeine Idee, wie man das anpacken könnte?? Ich liebe WASTE aber ich kann es nicht verwenden!
Ich nehme an, daß wir von Windows als OS sprechen? Ok. Dann kannst du nämlich auch zu Bordmitteln greifen, wie beispielsweise dem START-Befehl. Mit einem start /? auf der Kommandozeile kannst du dir alle Parameter anzeigen lassen, aber der für dich relevante ist /MIN.

Mit einem kleinen Batchfile sollte es möglich sein, WASTE minimiert zu starten.


Cheers,
Markus

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: WASTE minimiert starten
« Reply #2 on: September 17, 2006, 06:57:20 PM »
Also momentan ist es sehr problematisch ein WASTE Netz am Leben zu behalten, ja überhaupt jemand ins Netz zu bekommen.
Nur so nebenbei erwähnt: Netze wie WASTE sind für kleine Gruppen gedacht, die unter sich bleiben wollen. Ein großes Netzwerk wie eDonkey wirst du damit sicher nicht abbilden können. Da kannst du höchstens versuchen, deine Buddies davon zu überzeugen, daß sie WASTE verwenden sollen.


Cheers,
Markus

Offline sonnentier

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: WASTE minimiert starten
« Reply #3 on: September 18, 2006, 11:14:50 AM »
Danke für die Antwort.

Das mit start /min funktioniert bei WASTE irgendwie nicht. Wenn man mit Passwort prompt macht, dann ist das passwort prompt in der Taskleiste minimiert.
Wenn man das Passwort speichert, dann werden die WASTE Fenster geöffnet, aber nicht fokusiert, d.h. man sieht sie aber sie sind nicht im Vordergrund.
Natürlich sollte man sie gar nicht sehen, sie sollten in den Tray minimieren.



Soll natürlich nicht so groß wie eDonkey werden :P
Es ist nur so, wenn jemand meinte, ja WASTE nicht schlecht, dann macht er es einmal auf und nicht wieder bzw selten. Das liegt gar nicht immer daran dass man es nicht mehr möchte, sondern dass man es vergisst, aufschiebt oder keine Zeit hat. Und es wäre eben gut, dass wenn man sowieso eine kleine Gruppe (die nicht 24/7 ist) hat, nicht immer nur einer davon auf einmal online ist. Daher sollte es die Dateien anbieten, auch wenn der Benutzer in dem Augenblick nichts bei WASTE laden wollte oder nicht dran denkt. So war der Gedanke. Würde mir auch helfen, wenn ich irgendwo einstellen kann ob er automatisch laden soll oder nicht, denn diese Automatisierung ist für die Zuverlässigkeit aufzutauchen v.a. wenn man nicht mehr nur an WASTE denkt hilfreich v.a. wenn jeder Kontakt sehr viel zählt.

Offline xStream

  • Elite
  • *****
  • Posts: 320
  • Karma: +5/-0
    • View Profile
Re: WASTE minimiert starten
« Reply #4 on: September 18, 2006, 08:44:54 PM »
Habt ihr euch schon mal Alliance P2P angeschaut?

Offline JamesBean

  • Newbie
  • *
  • Posts: 15
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: WASTE minimiert starten
« Reply #5 on: January 25, 2007, 05:07:39 PM »
Ich habe mal etwas gebastelt und eine recht einfache, aber vielleicht schon recht hilfreiche Lösung in VBScript zusammengebastelt.

Verbesserungen sind gerne willkommen.

Meine VBScript Datei sieht vollgendermaßen aus:
------------------------------------------------------------------
'Shell-Objekt initialisieren
Set WshShell = CreateObject("WScript.Shell")

'WASTE starten ---> Pfad anpassen
WshShell.Run "C:\Programme\WASTE\WASTE.exe"

'Warteschleife, bis das Fenster "Passwort" erscheint
While WshShell.AppActivate("WASTE : Passwort") = FALSE
Wscript.Sleep 1000
Wend

'Passwort-Fenster zur Sicherheit nochmal aktivieren
WshShell.AppActivate "WASTE : Passwort"
Wscript.Sleep 200

'Tastenfolge zur Passworteingabe senden
WshShell.SendKeys ("Passwort HIER")
WshShell.SendKeys ("{ENTER}")

'Warteschleife, bis das Fenster "WASTE" erscheint
While WshShell.AppActivate("WASTE") = FALSE
Wscript.Sleep 1000
Wend

'WASTE-Fenster aktivieren
WshShell.AppActivate "WASTE"
Wscript.Sleep 200

'Tastenfolge zum öffnen von Netzwerkstatus senden
WshShell.SendKeys ("%")
WshShell.SendKeys ("n")

'Warteschleife, bis das Fenster "Netzwerkstatus" erscheint
While WshShell.AppActivate("Netzwerkstatus (Netzwerk offline) - WASTE") = FALSE
Wscript.Sleep 1000
Wend

'Netzwerkstatus-Fenster aktivieren
WshShell.AppActivate "Netzwerkstatus (Netzwerk offline) - WASTE"
Wscript.Sleep 200

'Tastenfolge zur Netzwerkeingabe senden
WshShell.SendKeys ("statische IP Adresse oder DYNDNS hier eintragen")
WshShell.SendKeys ("{ENTER}")

'WASTE Fenster minimieren
Set shella = WScript.CreateObject ("Shell.Application")
' Fenster minimieren:
shella.MinimizeAll

------------------------------------------

Dies funktioniert einigermaßen gut. Bei der deutschen 1.5 Beta 3 Version
funktioniert merkwürdigerweise das Sendkey ALT+N für Netzwerstatus Fenster öffnen nicht immer.

Wer bereits bei WASTE Passwort speichern aktiviert hat, der löscht einfach die Stelle des Scripts weg...



Viel Spaß beim WASTEn

« Last Edit: January 27, 2007, 08:27:01 PM by JamesBean »

Offline JamesBean

  • Newbie
  • *
  • Posts: 15
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: WASTE minimiert starten
« Reply #6 on: April 10, 2007, 02:02:33 PM »

@ sonnentier:
richtig, es ist gar nicht so einfach ein WASTEnetzwerk zusammen zu bekommen. Es scheitert meist an der "nicht Verfügbarkeit" des Netzes. Solange sich nicht ein User opfert und 24/7 online ist, damit das Netzwerk sich finden kann scheiteret die ganz Sache über kurz oder lang.

Damit dies ein bisschen verhindert wird, habe ich ein kleines Web für meinen Kreis gebastelt in dem jeder sehen kann, welcher der Benutzer gerade online ist. Die IP wird angezeigt und es kann sich untereinander verbunden werden.

Das kann man sich hier ansehen: http://wastelist.6x.to
Das Web habe ich mal zum herumprobieren in die Welt gesetzt. Probiert da ruhig ordentlich herum.

In Verbindung mit dem kleinen VB Script im Auotstartordner hat sich bei uns der Netzwerkzusammenhalt deutlich verbessert.

Dieses kleine PHP Web ist lediglich für private Zwecke konzipiert.
Das läßt sich aber noch ausweiten. Zum Beispiel könnten andere User sich einen geschlossenen Bereich für Ihr Netzwerk erstellen und dort dann unter sich sein. Das ganze müßte dann noch Passwortgeschützt werden. So könnte sich eine nette WASTE Basis entwickeln.


Wenn jemand Lust hat, hier kann man sich das Web herunterladen.
Es benötigt lediglich PHP. Das findet sich für lau an fast jeder zweiten Ecke.
http://www.megaupload.com/?d=95IKXLZP
http://uploaded.to/?id=ac3lya

Viel Spaß beim herumprobieren....