Author Topic: How to: DC++ über TOR [update 04.07.07]  (Read 15721 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline crypton

  • Elite
  • *****
  • Posts: 1699
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
How to: DC++ über TOR [update 04.07.07]
« on: January 16, 2006, 03:36:52 PM »
How to: DC++ über TOR

Ohne einen Hub kann man keinen DC++ nutzen deswegen werde ich hier beschreiben wie man ein Hub software + DC++ über TOR Hidden Service nutzen kann.
Also man sollte nicht übertreiben DC++ über TOR wenn dann nur mit kleinen files die nicht größer max 10MB haben .
Weil ja über TOR netz nicht erwünscht ist Daten zu senden.
In meinem Beispiel werde ich den Ynhub nehmen fürs DC++.

1.Wir benötigen einen HUB software
http://www.dslreports.com/faq/6545
http://www.ynhub.org/?page=download
http://www.ynhub.org/download/YnHub1033135.zip

2.DC++TOR 0.0.3
http://irn3aef5h3bfc3qa.onion/files/DCPlusplus-tor-0.3.zip
DCPlusplus-tor-0.3.zip (Downloaden geht nur copy und paste link in adress leiste dann go.)


3. Wir konfigurieren die Torrc datei

die wird meistens in C:\Dokumente und Einstellungen\xxxxx\Anwendungsdaten\Tor befinden

Wir erstellen jetzt 2 Hidden Services einmal fürs DC++ und einmal fürs Ynhub
Wir öffnen die Datei torrc und gehen zu diesem Punkt This section is just for location-hidden services

Wir aktivieren also # löschen wenn vor Hidden Servicedir und HiddenServicePort davor steht

HiddenServiceDir E:/Programme/Tor/HUB/ 
   (Ordner wählen wo  hostname und private_key gespeichert wird.)
HiddenServicePort 15652 127.0.0.1:15652    (das ist der port fürs YnHub, muss identisch mit dem vom in den Ynhub einstelllung der Ports sein)

HiddenServiceDir E:/Programme/Tor/DC++/  (Ordner wählen wo  hostname und private_key gespeichert wird.)
HiddenServicePort 19440 127.0.0.1:19440    (das ist der port fürs DC++)





4. Neutstarten von Tor(damit Tor die Konfiguration von torrc datei übernimmt und die hostname erstellt)


5.Abrufen vom Hostname

Jetzt sollte man in den Verzeichnis wechseln wo hostname und Private_key befindet


Wir öffnen die Datei hostname
Die befinden sich unter bei meinem Beispiel unter
E:/Programme/Tor/HUB/
E:/Programme/Tor/DC++/


Wenn wir die beiden hostname dateien geöfnett habe sehe ich
7cbm4r5zc6odmswm.onion und
dtbkrjecbpjnwa4k.onion

Die beiden .onion links werden wir fürs DC++ und HUB einsetzen
 

6. Einrichten des Hubs

Nach dem entpacken des YnHub kann man es gleich starten Ynhub.exe

Wir gehen zu Settings>Port
und ändern Port zu 15652 dann klicken auf update danach Start Hub.

nun ist unser Hub lokal aktive.

7.Einrichten von DC++TOR 0.0.3

Wir gehen zu File>Settings


Wir aktivieren Firewall with manual port forwarding
unter Externel/WAN IP geben wir unser DC++ hostname ein dtbkrjecbpjnwa4k.onion
Und bei Ports: TCP/UDP  19440 ein
Bei outgoing conenctions settings wählen wir SOCKS5
SOCKS IP: 127.0.0.1
Port: 9050

Haken setzen bei Use Socks5 server to resolve host names
zum schluss  mit OK bestätigen


Unter File>Settings>Advanced>Experts only
geben wir bei Bind Adress: 127.0.0.1 ein und mit OK bestätigen.
Damit kann DC++ nicht mehr  normale hubs finden wenn man ausversehen  auf den  Puplic Hubs Klickt .


Wir müssen den DC++ client stoppen weiter zu verbinden da es versucht zu einer .onion adresse zu verbinden die nicht mehr gibt!


Wir gehen zu FILE>Quick Connect


Wir geben die .onion adresse + Port zum Hub an!



Nach paar sekunden bekommt man eine Verbindung zum Hub per .onion adresse!


Dann können mehrere User zu diesem Hub connecten.
Man kann noch seinen HUB anpassen die ich nicht gemacht habe außer Port ändern.



« Last Edit: July 04, 2007, 01:58:57 PM by crypton »

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: How to: DC++ über TOR
« Reply #1 on: January 16, 2006, 06:35:07 PM »
@defnax: Gut gemacht :)

CU,
Markus


Cheers,
Markus

Offline crypton

  • Elite
  • *****
  • Posts: 1699
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: How to: DC++ über TOR [update 22.01.06]
« Reply #2 on: February 26, 2006, 09:33:26 PM »
Hi


Der entwickler von diesem tor version von dc++ hat seine seite still gelegt.

Ich habe die letzte aktuelle version gepatcht damit es mit .onion links funktioniert.
nach dem source patch wo der entwickler hinterlassen hat beim dc++ tor 0.3.
Vorteil vom aktuellen version ist das es SSL Transfers unterstüzt .


Download:
DCPlusPlus_0.686_tor.zip
sourcecode:
DCPlusPlus_0.686_tor_src.zip

Downloaden geht nur copy und paste link in adress leiste dann go.
« Last Edit: September 04, 2006, 12:59:38 PM by crypton »

Offline mullrich

  • Posts: 1
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: How to: DC++ über TOR [update 22.01.06]
« Reply #3 on: March 06, 2006, 06:05:47 PM »
Hi!

Bitte bedenkt, dass das TOR-Netzwerk nicht für filesharing-traffic ausgelegt ist. Da das TOR-Netzwerk aus vielen einzelnen (z.T. privaten) computern besteht, die eure daten um den globus senden (oder zu mindest um den kontinent), wird der netzwerkverkehr stark verlangsamt. Das benutzern von filesharing-programmen erzeugt sehr viel traffic, die TOR verwalten muss. TORs homepage (http://tor.eff.org/ verbietet ausdrücklich das verwenden von Filesharing-Software mit TOR.
Deshalb fordere ich euch alle im namen aller TOR-benutzer auf, damit aufzuhören, das TOR-Netzwerk mit so viel traffic zu verlangsamen (es wird sonst unbenutzbar). Wenn ihr das nur tut, um nicht beim sharen erwischt zu werden, wieso hört ihr nicht einfach auf, jegliche filesharingsoftware zu benutzen?
Übrignes ist es in den meisten Länern (Deutschland glaub ich auch) nicht verboten, jegliche Inhalte über Filesharingsoftware herunterzuladen. Allein das heraufladen (sharen, auch nur das anbieten an sich) ist strafbar. Wenn ihr also keine zivilrechtliche konsequenzen haben wollt, stellt das uploaden einfach ein (passive mode, dateien aus dem verzeichnis rauskopieren etc.).

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Re: How to: DC++ über TOR [update 22.01.06]
« Reply #4 on: March 06, 2006, 07:00:23 PM »
Hallo mullrich,

Deshalb fordere ich euch alle im namen aller TOR-benutzer auf, damit aufzuhören, das TOR-Netzwerk mit so viel traffic zu verlangsamen (es wird sonst unbenutzbar).
Starker Auftritt für das erste Posting, sapperlott ;D Aber immer schön der Reihe nach:

1. Bereits in den ersten Sätzen seines Tutorials hat defnax unmißverständlich darauf hingewiesen, daß P2P-Traffic über Tor unerwünscht ist

2. Der Ton macht die Musik. Es wäre ausreichend gewesen, noch einmal darauf hinzuweisen, daß das Tor-Netzwerk nicht mit P2P-Traffic geflooded werden sollte, da es primär anderen Zwecken dient - oder bist du gar der Gralshüter des Tor-Netzes? ;)

3. Habe ich keinerlei Bedenken, daß sich die große Masse auf Tor stürzen wird, um es zur Verschleierung ihrer Tauschbörsenaktivitäten zu verwenden. Dazu gibt es genügend andere anonyme P2P-Programme, die dafür weitaus besser geeignet sind

Quote
Übrignes ist es in den meisten Länern (Deutschland glaub ich auch) nicht verboten, jegliche Inhalte über Filesharingsoftware herunterzuladen. Allein das heraufladen (sharen, auch nur das anbieten an sich) ist strafbar. Wenn ihr also keine zivilrechtliche konsequenzen haben wollt, stellt das uploaden einfach ein (passive mode, dateien aus dem verzeichnis rauskopieren etc.).
Uploaden einfach einstellen? Das dürfte wohl nicht so ganz einfach sein, denn bei eMule z.B. werden auf jeden Fall Chunks aus dem Download bereits wieder an andere Clients weitergereicht, und damit ist der Tatbestand des Uploads schon erfüllt.

CU,
Markus


Cheers,
Markus

Offline Nemo

  • Global Moderator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 1303
  • Karma: +27/-0
    • View Profile
Re: How to: DC++ über TOR [update 22.01.06]
« Reply #5 on: March 07, 2006, 05:10:21 PM »
3. Habe ich keinerlei Bedenken, daß sich die große Masse auf Tor stürzen wird, um es zur Verschleierung ihrer Tauschbörsenaktivitäten zu verwenden. Dazu gibt es genügend andere anonyme P2P-Programme, die dafür weitaus besser geeignet sind
Falls sich eines Tages herausstellen sollte, dass I2P wegen der Peer-to-Peer-Struktur ziemlich gut skalieren sollte, so wird sich die grosse Masse keinesfalls auf Tor stürzen...  ;D
Bei Tor hatte ich schon immer Bedenken zur Skalierbarkeit, da es eine Client-Server-Struktur hat. Dies ist keineswegs zum Scheitern verurteilt, da mit zusätzlichen Servern mehr Benutzern begegnet werden kann. Solange neue Server gefunden werden, klappt es auch... ::)

MfG,
Nemo.

Offline crypton

  • Elite
  • *****
  • Posts: 1699
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: How to: DC++ über TOR [update 22.01.06]
« Reply #6 on: June 27, 2006, 06:38:26 PM »
wer lust hat kann aktuelle dc++ version 0.691 patchen für tor.

Quote
--- client/AdcHub.cpp   23 Jul 2005 17:52:01 -0000      1.51
+++ client/AdcHub.cpp   24 Jul 2005 12:01:26 -0000
@@ -87,6 +87,11 @@

        OnlineUser& u = getUser(c.getFrom());

+
+       if(state != STATE_NORMAL)
+               state = STATE_NORMAL;
+
+
        for(StringIterC i = c.getParameters().begin(); i != c.getParameters().end(); ++i) {
                if(i->length() < 2)
                        continue;
@@ -342,7 +347,13 @@
        ADDPARAM("VE", "++ " VERSIONSTRING);
        if(ClientManager::getInstance()->isActive()) {
                if(BOOLSETTING(NO_IP_OVERRIDE) && !SETTING(EXTERNAL_IP).empty()) {
-                       ADDPARAM("I4", Socket::resolve(SETTING(EXTERNAL_IP)));
+                       int s = SETTING(EXTERNAL_IP).size();
+                       if(s>5 &&  (SETTING(EXTERNAL_IP).substr(s-6, s-1) == ".onion" ||
+                                               SETTING(EXTERNAL_IP).substr(s-4, s-1) == ".i2p")) {
+                               ADDPARAM("I4", SETTING(EXTERNAL_IP));
+                       } else {
+                               ADDPARAM("I4", Socket::resolve(SETTING(EXTERNAL_IP)));
+                       }
                } else {
                        ADDPARAM("I4", "0.0.0.0");
                }
cvs diff: Diffing help
cvs diff: Diffing res
cvs diff: Diffing windows
cvs diff: Diffing zlib

Offline crypton

  • Elite
  • *****
  • Posts: 1699
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: How to: DC++ über TOR [update 22.01.06]
« Reply #7 on: September 04, 2006, 02:07:29 PM »
hier habe ich die DC++ version 0.691/-0.694  gepatcht

Download src:
DCPlusPlus-0.691-TOR-src.zip
DCPlusPlus-0.694-TOR-src.zip

DCPlusPlus-0.694-tor.zip
Downloaden geht nur via copy und paste link  ins Adress leiste dann enter oder go!
« Last Edit: September 04, 2006, 08:37:31 PM by crypton »

Offline yoman

  • Regular
  • **
  • Posts: 41
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: How to: DC++ über TOR [update 22.01.06]
« Reply #8 on: June 04, 2007, 01:10:54 PM »
Super Anleitung! Deine ganzen Postings und Anleitungen sind echt eine tolle Leistung hier auf dem Board! Eventuell könntest das ganze ins Wiki verlagern und dann zum Diskussionsthread verlinken?

On Topic.

Wenn man die Version von Dir startet wird einem gesagt das es eine neue Version gibt.
DCPlusPlus-0.698.exe
http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=40287&package_id=70036&release_id=457157

Ist die zu empfehlen? Könntest eventuell diesen Thread updaten?

Der Link zum Hub geht auch nicht mehr.
« Last Edit: June 04, 2007, 01:20:45 PM by yoman »

Offline crypton

  • Elite
  • *****
  • Posts: 1699
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: How to: DC++ über TOR [update 22.01.06]
« Reply #9 on: July 04, 2007, 01:55:15 PM »
hi

Es gibt jede menge HubSoftware,
aber man sollte eben das gepatchte DC++ nutzen, und die neueren versionen kann sein das nicht mehr kompatibel ist.
Da es sich einiges in den sourcen geändert hat.

Offline tweek

  • Coffein Addict
  • Regular
  • **
  • Posts: 84
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: How to: DC++ über TOR [update 04.07.07]
« Reply #10 on: August 21, 2007, 10:51:07 AM »
ICh find das ehrlich gesagt ziemlich Scheiße einen p2p Client für TOR rauszubringen - ihr schadet damit den Leuten die TOR wirklich brauchen um z.B. Zensur zu entgehen und allen anderen TOR Usern auch! Tor ist nicht für p2p ausgelegt sondern für's Surfen also bitte unterlasst es p2p Programme über TOR zu betreiben
~*`- SN - Album: [Folder] Artist -´*~

Offline crypton

  • Elite
  • *****
  • Posts: 1699
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: How to: DC++ über TOR [update 04.07.07]
« Reply #11 on: August 21, 2007, 11:36:44 AM »

Es ist kein p2p für TOR.
Es funktioniert nicht richtig(ein bestimmter linux hubserver ist notwendig).
Chatten geht zu 100%.

Es wurde nur gepatched das es compatibel zu  .onion adressen ist.
Also um es wirklich TOR tauglich zu machen muss erst einmal DC++ porten für TOR.

Das macht bis jetzt keiner und es gibt andere projecte wo es intressanter ist ein client zu porten z.b. für I2P.
« Last Edit: August 21, 2007, 12:55:06 PM by crypton »

Offline philharmoni

  • Elite
  • *****
  • Posts: 878
  • Karma: +10/-0
    • View Profile
Re: How to: DC++ über TOR [update 04.07.07]
« Reply #12 on: August 21, 2007, 12:29:42 PM »
Ja und wer unbedingt "anonymes Filesharing" in nicht-anonymen Netzen betreiben will, für den bleiben ja noch kommerzielle Proxy-Anbieter wie Relakks oder SaferSurf.