Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Topics - Markus

Pages: [1] 2 3 ... 67
1
Wie Heise berichtet, wurde die Einführung von Deep Packet Inspection (DPI) und Netzsperren nun vom Bundestag beschlossen:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/IT-Sicherheit-Bundestag-erlaubt-Deep-Packet-Inspection-und-Netzsperren-3699426.html

Quote
Provider dürfen künftig bei Netzstörungen eine " Deep Packet Inspection (DPI) light" durchführen. Das hat der Bundestag in der Nacht zum Freitag mit der Koalitionsmehrheit in Form einer umfangreichen Änderung des Telekommunikationsgesetzes (TKG) beschlossen. Mit DPI können Datenpakete durchleuchtet, Dienste diskriminiert und das Nutzerverhalten ausgespäht werden. Linke und Grüne stimmten gegen das Vorhaben.

Ehrlich gesagt wundert mich das nicht weiter, und der Anfang ist nun gemacht. Folgt nun als nächstes die Sperrung von Tor- und VPN-Kommunikation?

2
Unsorted (deutsch) / GoldBug - Secure E-Mail Client & Instant Messenger
« on: September 21, 2015, 08:03:21 PM »
Quote
Communicate securely with Instant Forward Perfect Secrecy (IPFS): Symmetric end-to-end encryption with one click renewed. Instantly.
Message-Format-Example:
RSA-SSL (AES (ElGamal (Message))).

    Echo-Accounts create a wonderful web of trust.
    Echo Protocol:
        Adaptive Echo (AE).
        Half Echo.
        Full Echo.
    Chat-Server Software included.

    Virtual E-Mail Institutions without data retention.

Homepage: http://goldbug.sourceforge.net/index.html

3
Boardcafe / Windows 10 und Datenschutz
« on: August 26, 2015, 11:32:53 PM »
Ist hier eigentlich schon jemand mit Windows 10 unterwegs? Ich zögere da noch etwas, weil mich die bislang bekannten Berichte in Bezug auf das Thema Privacy noch nicht vom Hocker hauen. Andererseits wird viel erzählt, konkrete Beweise, was Windows 10 alles an Daten zu MS übermittelt, kenne ich bislang noch nicht.

4
https://letsencrypt.org/

Quote
Let’s Encrypt is a free, automated, and open certificate authority (CA), run for the public’s benefit. Let’s Encrypt is a service provided by the Internet Security Research Group (ISRG).

The key principles behind Let’s Encrypt are:

    Free: Anyone who owns a domain name can use Let’s Encrypt to obtain a trusted certificate at zero cost.
    Automatic: Software running on a web server can interact with Let’s Encrypt to painlessly obtain a certificate, securely configure it for use, and automatically take care of renewal.
    Secure: Let’s Encrypt will serve as a platform for advancing TLS security best practices, both on the CA side and by helping site operators properly secure their servers.
    Transparent: All certificates issued or revoked will be publicly recorded and available for anyone to inspect.
    Open: The automatic issuance and renewal protocol will be published as an open standard that others can adopt.
    Cooperative: Much like the underlying Internet protocols themselves, Let’s Encrypt is a joint effort to benefit the community, beyond the control of any one organization.

Klingt nicht so schlecht IMO, zumal Google den Einsatz von SSL ja immer mehr fordert bzw. fördert und https-Support in Zukunft auch ein wichtiges Ranking-Kritierium werden soll.

6
Big Brother is watching you! / Wieder mal WhatsApp
« on: June 19, 2015, 08:52:52 PM »
http://derstandard.at/2000017672061/Datenschutz-Bericht-Horrendes-Ergebnis-fuer-WhatsApp-Lob-fuer-Apple?ref=article

Zum Glück konnte ich meinen Kindern bislang verständlich machen, weshalb WhatsApp bei uns nicht aufs Smartphone kommt. Schlimm finde ich aber, dass bedingt durch Gruppenzwang manchmal kein Weg dran vorbeiführt, sich so was zu installieren. Beispiel: In der Parallelklasse meines Sohnes gibt es eine WhatsApp-Gruppe, über die wichtige Dinge wie beispielswiese verschobene Klassenarbeiten usw. kommuniziert werden - wer kein WhatsApp hat oder sich weigert, es zu verwenden, ist dann schlicht und ergreifend der Depp.  :o


7
https://netzpolitik.org/2014/metadaten-wie-dein-unschuldiges-smartphone-fast-dein-ganzes-leben-an-den-geheimdienst-uebermittelt/

Ich bin sicher, dass den wenigsten Menschen bewusst ist, welche Spuren sie mit ihrem Smartphone hinterlassen...

8
Board News / Registrierung ist wieder möglich
« on: June 16, 2015, 08:09:03 PM »
Nachdem die alte Forensoftware leider den Ansturm von Spam-Bots nicht verhindern konnte, hoffe ich, dass SMF 2 hier besser funktioniert. Wie auch immer: Die Registrierung für neue User ist ab sofort wieder möglich, allerdings werde ich jede neue Anmeldung manuell verifizieren, um sicherzustellen, dass hier kein Spam gepostet wird.

9
Ich weiß zwar, dass hier die letzten Jahre nichts mehr los war, aber ich habe es irgendwie nie so richtig übers Herz gebracht, das Forum dichtzumachen, zumal es hier doch noch den einen oder anderen User von früher gibt, der sich hier noch meldet. Da ich davon ausgehe, dass sich nicht nur meine persönliche Interessenlage in den letzten Jahren verändert hat, möchte ich nochmal versuchen, mit einer Erweiterung der Themen hier etwas frischen Wind reinzubringen.

Ein Thema, das mich schon geraume Zeit beschäftigt, ist z.B. das Thema Anonymität und Sicherheit auf bzw. mit mobilen Endgeräten. Dazu gehören für mich Themen wie:

- Wo kann ich wie eingreifen, um zu vermeiden, dass mein Smartphone nicht permanent und ungestört Daten an wen auch immer überträgt?
- Anonyme Datenübertragung mit mobilen Endgeräten
- Welche anonymen Netzwerke lassen sich auch mit mobilen Endgeräten nutzen?

Ich nehme auch gerne noch weitere Vorschläge entgegen, sofern welche genannt werden...;)


10
Board News / Update auf SMF 2.0.10
« on: June 16, 2015, 07:41:40 PM »
So, heute hat es mich dann doch gepackt - ich konnte diesen Zustand mit der veralteten Forensoftware nicht mehr länger mit anschauen. Im Gegensatz zum letzten Versuch hat das Update von SMF 1.x auf SMF 2.x heute problemlos funktioniert. :)

Und weil ich gerade am Basteln bin, werde ich hier im Forum mal noch etwas aufräumen. Alte Unterforen werden verschwinden und evtl. auch neue hinzukommen; ich habe da schon die ein oder andere Idee...

11
Da der Spam im Wiki immer mehr überhand nimmt und ich besseres zu tun habe, als allabendlich wilde Rollback-Orgien zu veranstalten, werde ich in den nächsten Tagen den Schreibzugriff auf das Planet Peer Wiki unterbinden. Ich bitte um Verständnis für diese Maßnahme, aber der Spam nimmt mittlerweile Ausmaße an, die für mich nicht mehr akzeptabel sind.

Sobald ich mehr Zeit (und Motivation) habe, werde ich nach einer besseren Lösung suchen, aber einstweilen ist der Entzug des allgemeinen Schreibzugriffs der einzig gangbare Weg.

12
Ankündigungen / Quo Vadis, Planet Peer?
« on: February 28, 2011, 09:08:20 AM »
Nun, gute Frage: Wie man unschwer erkennen kann, ist hier im Board kaum noch was los. Welche Gründe das hat, vermag ich nicht zu sagen, ich kann deshalb nur für mich sprechen. Ich für meinen Teil schaue zwar täglich vorbei, aber das wars dann auch schon, da zum einen mein Interesse am Thema anonyme Netzwerke ziemlich zurückgegangen ist und zum anderen andere Dinge für mich mittlerweile wichtiger sind.

Es gibt keine neuen Beiträge und Diskussionen mehr, lediglich die Weiterentwicklung von StealthNet wurde in den letzten Tagen etwas diskutiert. Ich schätze, dass es vielen so geht wie mir und sich die persönlichen Prioritäten verschoben haben. Zum Thema Weiterentwicklung von StealthNet kann ich ebenfalls wenig beitragen, da T.Norad hier zuletzt neue Releases koordiniert hat.

Um die Frage im Betreff zu beantworten: Ich weiß nicht, wie es weitergeht. Vielleicht flammt ja mal wieder die ein oder andere interessante Diskussion auf, aber mir scheint, dass auch viele einstmals sehr aktive Mitglieder abgetaucht sind. Ist zwar aus meiner Sicht schade, aber so ist das nunmal im Leben, und man muss es auch akzeptieren.

Abschließend möchte ich noch sagen, dass ich keine Pläne habe, das Projekt Planet Peer komplett aufzugeben, denn dazu habe ich in früheren Jahren zuviel Zeit und Aufwand investiert.






13
Ankündigungen / Registrierung in Zukunft nur noch über Zeitfenster
« on: January 12, 2011, 09:12:49 AM »
Da die Registrierungen von Spambots mittlerweile ein Ausmaß angenommen haben, das ich nicht mehr tolerieren kann, werden in Zukunft Registrierungen nur noch zu definierten Zeitfenstern möglich sein. Weder habe ich die Lust noch die Zeit, jeden Tag 30 oder noch mehr Anmeldungen durchgehen und manuell selektieren zu müssen, wer rein darf und wer nicht.

Sorry an alle "echten" User für diese restriktive Maßnahme, aber da die SMF-Bordmittel wie Captchas hier nicht mehr helfen, ist dies der einzige Schritt, der mir momentan noch einfällt.

14
Vom Betreiber dieser Website wurde ich darauf aufmerksam gemacht, daß das Planet Peer Wiki immerhin auf Platz 36 dieser Liste auftaucht. Das finde ich nicht schlecht, und deshalb darf ich mich an dieser Stelle auch bei allen bedanken, die bei der Erstellung des Contents mitgewirkt haben bzw. immer noch mitwirken. :)

15
Ankündigungen / Registrierung ist derzeit deaktiviert
« on: June 26, 2010, 07:05:08 PM »
Die Boardregistrierung für neue User ist aufgrund einer Spambot-Attacke derzeit deaktiviert. Wer sich als Mensch zu erkennen gibt, der sendet mir einfach eine Mail an markus AT planetpeer.de und wird von mir individuell freigeschaltet.

Pages: [1] 2 3 ... 67