Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - ElGrande-CG

Pages: [1] 2 3 ... 6
1
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Entwicklungsfortschritt
« on: June 21, 2012, 04:28:40 AM »

Ja, ich habe kürzlich den Server gewechselt. Die Website mit dem WebCache (rshare.de) läuft bereits wieder seit einiger Zeit, aber zu Subversion bin ich noch nicht gekommen.

Ach so, hatte mich schon gewundert ;)

2
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Entwicklungsfortschritt
« on: June 19, 2012, 08:11:10 PM »
Ist Subversion down?

3
SN is currently not under active development. See German section for details.

4
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Entwicklungsfortschritt
« on: April 04, 2012, 02:25:14 PM »
Du dürftest also recht haben: Das Projekt schläft...
Scheint wohl so.

5
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Entwicklungsfortschritt
« on: March 29, 2012, 01:21:05 PM »
Nachdem der letzte Post hier schon ein halbes Jahr alt ist: Gibt es schon was neues von der Entwicklung? Es wäre sehr schade, wenn das Projekt eingeschlafen wäre...

6
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Entwicklungsfortschritt
« on: September 21, 2011, 07:15:06 PM »
...oder dass die Entwicklung unter Ausschluss der Community geschieht?

Wie kommst du darauf? Fakt ist, dass hier einfach nichts mehr los ist.
Deswegen ja die Frage. Aber dass hier nichts mehr los ist, deutet auch darauf hin, dass das Projekt tot ist.

7
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Entwicklungsfortschritt
« on: September 20, 2011, 04:44:25 PM »
Seit einem Monat kein Beitrag. Bedeutet dies, dass die Entwicklung von SN eingestellt wurde, oder dass die Entwicklung unter Ausschluss der Community geschieht?

8
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Entwicklungsfortschritt
« on: August 20, 2011, 08:30:35 PM »
Um mal beim Thema zu bleiben, gibts eigentlich etwas neues von der SN-Entwicklung?

9
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Entwicklungsfortschritt
« on: June 08, 2011, 02:17:29 PM »
Quote
Also mache wollen die Funktionsweise der Störhaftung nicht verstehen

Und andere verstehen nicht daß es bei OFF keine Störer geben kann. Aus den Blöcken die ein OFF Knoten versendet kann jede Datei dieser Welt erstellt werden. Eine Linux CD genauso wie alle weltweit existierenden abzumahnenden Werke. Wer bestimmt also ob der Block für eine Linux CD oder für geschützte Werke benutzt werden soll? Wer bestimmt welcher der tausenden Rechteinhaber den Block abmahnen darf? Es gibt nicht die geringste Anwendungsmöglichkeit für eine Störerhaftung denn das Urheberschutzverbrechen wird erst lokal durch das erstellen der Datei begangen.

Sollte das LG eine andere Entscheidung treffen verstößt es gegen das Zensurverbot im GG. Sollte es also einen OFF Benutzer verurteilen steht eine Verfassungsbeschwerde an die garantiert zum Vorteil des Verurteilten ausgeht, denn sonst könnte man alle Dateien der Welt verbieten weil diese ebenfalls eine Grundlage für das geschützte Werk darstellen könnten.

Nachdem die Verfassungsbeschwerde stattgegeben wurde ist der Fall nicht aus den Medien rauszuhalten. Das hätte zur Folge daß die Emule Nutzer in großer Menge zu OFF wechseln, denn OFF ist gleichschnell und böte einen vor dem höchsten Gericht nachgewiesenen lückenlosen Rechtsschutz. Welcher Abmahnanwalt glaubst du wird das Risiko eingehen? Er würde auch seinen Mandanten schaden da weitere  Abmahnungen nicht stattfinden können.

Trotzdem bist du darauf angewiesen, dass die Gerichte deiner Argumentation folgen. Recht haben und Recht bekommen haben hierzulande leider nicht immer viel miteinander zu tun.
Im Übrigen stimme ich dir 100% zu.

10
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Entwicklungsfortschritt
« on: June 06, 2011, 06:59:15 PM »

Bei OFF kann es keine Störerhaftung geben. Du kannst aus jedem Block jede andere Datei erzeugen. Diese Blöcke sind nicht schützbar, denn dann könntest du das Urheberrecht an allm erwerben, auch an diesen Text.

Hoffentlich werden das die Gerichte dann auch verstehen und so sehen. Wenn man sich aber mal so anschaut, was z.B. aus einer gewissen Hansestadt im Norden Deutschlands an "Urteilen" kommt, kann ich mir durchaus vorstellen, dass OFF-Nutzer in Störerhaftung genommen werden.

11
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: StealthNet 0.8.7.9 verfügbar
« on: April 07, 2011, 07:08:57 PM »
Die ist doch schon länger draußen oder verwechsle ich hier gerade was?

12
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Feature Request
« on: March 23, 2011, 01:44:27 PM »
Ich finde deinen Vorschlag gut.

Das Log-System muss aber sowieso überarbeitet werden, das Logfenster in der GUI z.B. ist völlig nutzlos, da SN irgendwann keine Einträge mehr im Fenster erzeugt.

13
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Feature Request
« on: March 21, 2011, 05:19:11 PM »
Reature Requests bitte ins Bugzilla eintragen ;)

14
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: DarkNode - neuer StealthNet Mode
« on: March 13, 2011, 08:40:23 PM »
Habe vor einiger Zeit eine frühere Version getestet. Dazu einige Anmerkungen:

  • Es ist ziemlich fummelig, von Stealthnet nach Darknode zu wechseln, wenn Downloads erhalten bleiben sollen. Dazu müssen Dateien in User\AppData\ hin und hergeschoben werden.
  • Das Automatische Update funktioniert nicht aufgrund eines Programmierfehlers. (Stürzt wegen einer unbehandelten Exception ab. Die enthaltene 7zip.dll kann nicht verwendet werden, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird, welcher auch immer das sein soll.)
  • Ab und an baut der Client einfach keine Verbindung zu anderen Nodes auf.
  • Es wird nur ein Installer zum Download angeboten, kein Archiv, das nur die Programmdateien enthält.

15
RShare/StealthNet (deutsch) / Re: Entwicklungsfortschritt
« on: February 26, 2011, 02:33:20 PM »
In der internationalen Sektion macht man sich Sorgen darum, dass das Projekt Stealthnet nicht mehr oder nur noch sehr langsam weitergeführt wird: http://board.planetpeer.de/index.php/topic,8723.msg41407.html#msg41407

Ich hoffe, dem ist nicht so. :)

Pages: [1] 2 3 ... 6