Planet Peer - The anonymous networking community

Anonymes Filesharing (Deutsche Sektion) => RShare/StealthNet (deutsch) => Öffentliche Betas => Topic started by: Markus on July 11, 2009, 10:09:18 PM

Title: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Markus on July 11, 2009, 10:09:18 PM
Um den Worten Taten folgen zu lassen, gibt es hier auch gleich schon die erste Public Beta von StealthNet 0.8.7.2. Alle Änderungen in dieser Version findet ihr im Changelog:

Code: [Select]
Date            What?                                                                                Who        Version 0.8.7.2
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
2009-07-11      language translations added/changed                                                  T.Norad
                "PCE" exceptions removed                                                             Lars
                Upstream calculation fixed                                                           Lars
                Writing of onlinesignature.xml corrected                                             Lars
                Download file name bug fixed                                                         Lars
2009-07-10      Fixed some bugs in the new collections                                               Lars
                Fixed high CPU usage                                                                 Lars
                Fixed SearchDB                                                                       Lars
2009-07-09      All tabs checked                                                                     Lars
                Reviewed iformation dialoges                                                         Lars
                If StealthNet crashes the xml files will be no more corrupt (0 bytes)                Lars
                Added more keyboard shortcuts to search                                              Lars
2009-07-08      Fixed double hashing of recently downloaded files                                    Lars
                Fixed frozen GUI during hashing of completed download                                Lars
                Fixed right click behavior on DataGridViews                                          Lars
                The common TextBox context menu will be shown in SearchTab                           Lars
                Using of floating point for downstream and upstream                                  Lars
                Added keyboard shortcuts to search for ".mp3" and so on                              Lars
2009-07-07      ShareManager partial rewritten                                                       Lars
2009-07-06      Down- and Upstream meassurement of Down- and Uploads implemented                     Eroli
                Sending of Command7A improved                                                        Lars
                Re-implemented the feature of Auto-Moving                                            Lars
                Italian translations changed.                                                        T.Norad
                Spanish option button added (not final)                                              T.Norad
2009-07-05      Little french translation bug fixed                                                  T.Norad
                BZ 106 fixed                                                                         T.Norad
2009-07-04      SectorsMap will be only written if HasInformation is true                            Lars
                Changed settings will be saved after closing the preferences dialog                  Lars
2009-07-03      Downloads queue and writing of downloads.xml rewritten                               Lars
                Maked GUI "more threadsafe"...                                                       Lars

Wer gleich testen möchte, kann dies gerne tun. Das Template werden wir noch nachliefern, so daß Rückmeldungen zu dieser Version nichts im Wege steht.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 11, 2009, 10:14:04 PM
Quote
Spanish option button added (not final)                                              T.Norad

Wo?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Sylar on July 11, 2009, 10:21:44 PM
Very happy to take part of it!!

The stealthnet corp team thx you so much for your work ;D ;D ;D
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 11, 2009, 10:29:09 PM
Danke Markus ! Es ist wahnsinnig wieviele Änderungen und Verbesserungen dadrin stecken ! 
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: T.Norad on July 12, 2009, 05:14:45 AM
Quote
Spanish option button added (not final)                                              T.Norad

Wo?
Da die Übersetzung noch nicht abgeschlossen ist, wurde der Button wieder entfernt.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 12, 2009, 08:16:50 AM
An T. Norak : on topic !
Es gibt einige Mängel in der französischen übersetzung wie:
1.- "downstream" nicht übersetzt -> "flux descendant" zum Beispiel
2.- "Stealthnet en train de" statt "Stealthnet en train de se fermer"
3.- noch andere Kleinigkeiten

An T. Norak : off topic ! Nach langen Umwegen bin ich auf deine Antwort gestoßen.

Wenn ich mich einloggen, verschwinden die meisten Features vom meinen Bildschirm : Home, Search, Help, Profile, My Messages, Calendar, Logout, etc. Ich sehe keine Möglichkeit, meine private Mitteilungen zu erreichen

Wenn ich zufällig drin bin, fehlen folgende Optionen : Zitat, Antworten, Löschen, Post, Preview, etc.

Und stets diese futsche Meldung :
Sorry, the copyright must be in the template.
Please notify this forum's administrator that this site is missing the copyright message for SMF so they can rectify the situation. Display of copyright is a [color="#FF0000"]legal requirement[/color]. For more information on this please visit the Simple Machines website.


Fall diese Meldung nicht da ist, wie in diesem Moment (warum, wie, ???), steht der Preview Knopf zu Verfügung, kriege ich aber einen stundenlang " Fetching preview...".

Ich habe mehrere screen schnapshots gemacht, die ich in einer neuen Post integrieren möchte, aber wie kann ich das tun, der anpassende Knopf fehlt !

[color="#FF0000"]Ich brauche dringend Hilfe ![/color]

Gut ! Ich muss jetzt posten ohne prüfen zu können was ich geschrieben habe  (fetching preview geht weiter). Alea iacta est !
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 12, 2009, 08:22:31 AM
Tja, Du hast ein Problem mit Deinen Einstellungen. Versuch mal, bei "Preferred Language" die Sprache wieder auf Englisch umzustellen. Ansonsten kann da nur noch Markus helfen.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 12, 2009, 10:08:44 AM
Tja, Du hast ein Problem mit Deinen Einstellungen. Versuch mal, bei "Preferred Language" die Sprache wieder auf Englisch umzustellen. Ansonsten kann da nur noch Markus helfen.

Es hat gerade da angefangen, als ich versucht habe die deutsche Sprache zu wählen. Ich habe es gewusst, blöde aber, dass ich nichts selbst unternommen habe.

Es hat anscheinend geklappt.

In Moment flutscht es !
 
Vielen Dank, Doc Honke
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: ElGrande-CG on July 12, 2009, 02:02:21 PM
Es ist gerade etwas merkwürdiges passiert:

Habe eine Datei manuell wieder gestartet (per Verschieben von aktiven Downloads in die Queue) und diese Datei wurde dann in seinen eigenen Hashwert umbenannt. Und unter dem Namen tauchte sie dann auch im incoming-Verzeichnis auf.

Ist auch eben das erste mal passiert, von daher bin ich mir unsicher, ob sich so etwas einfach reproduzieren lässt.

Ist jemandem sowas auch schon aufgefallen?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Äffchen on July 12, 2009, 02:05:23 PM
Ja, damit bist du nicht allein   ;D
Das wurde schon mehrfach gesichtet.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: SupersurferDeluxe on July 12, 2009, 02:25:29 PM
Aus dem Changelog:

Quote
Download file name bug fixed

Dachte eigentlich, dass das schon gefixt ist! Aber du hast die Beta Version verwendet, ja?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: ElGrande-CG on July 12, 2009, 02:41:49 PM

Dachte eigentlich, dass das schon gefixt ist! Aber du hast die Beta Version verwendet, ja?

Ja, die Beta läuft.

Habe sie jetzt auch mit der Collection der Testfiles gefüttert und werde sie ein bisschen laufen lassen.

Wenn mir was anderes noch auffällt, melde ich mich wieder.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 12, 2009, 06:34:28 PM
Aus dem Changelog:

Quote
Download file name bug fixed

Dachte eigentlich, dass das schon gefixt ist! Aber du hast die Beta Version verwendet, ja?

Das habe ich ja extra so verändert, damit kein leerer Dateiname mehr vorkommen kann. Wenn also kein anderer Dateiname als die leere Zeichenfolge bekannt ist, dann wird die Datei in den Hashwert umbenannt.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: grumml on July 12, 2009, 06:57:14 PM
Heißt das dann, dass ich keine Möglichkeit habe den Namen der Datei während dem downloaden zu verändern? Fände ich jetzt nicht so toll, der User sollte schon selbst festlegen können wie er die Datei benennen will.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 12, 2009, 07:10:46 PM
Heißt das dann, dass ich keine Möglichkeit habe den Namen der Datei während dem downloaden zu verändern? Fände ich jetzt nicht so toll, der User sollte schon selbst festlegen können wie er die Datei benennen will.

Das kann der User aber momentan noch nicht festlegen. Das wird erst mit StealthNte 0.8.7.3 kommen.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 12, 2009, 07:16:08 PM
ich kann mit einer 0.8.7.1er version diese testfiles_complete oder testfile als suchfilter nichts finden. null hits nach einer ganzen weile..... hat der 0.8.7.2er build wieder inkompatibilitaeten zu aelteren builds?

koennt ihr eine kompatibilitaetsmatrix oder sowas aufbauen, eine art tabelle welche builds ab wann in welchem umfang mit welchen anderen kommunizieren koennen, z.b. nur noch pakete weiterleiten aber nichts mehr downloaden oder sowas in der art. wir hatten ja solche wechsel in der kompatibilitaet immer mal wieder in der naeheren vergangenheit.

vielleicht auch so eine art roadmap oder rshare/stealthnet prokollversion welche versionen von stealthnet welche rshare sprache benutzen und was womit zusammenarbeitet.

danke. mfg.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 12, 2009, 07:20:14 PM
eine aktuelle readme.txt, changelog.txt oder sowas in den beta releases (im archiv file) waere auch sinnvoll, dann wuesste man auch wenn man das archiv geladen hat oder es mal eine weile lang wo rumliegt, was man da vor sich hat.

danke und mfg.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 12, 2009, 07:27:34 PM
Seit StealthNet 0.8.7 gab es keine Inkompatibilitäten mehr.

Diese Dateien werden wohl einfach noch nicht weit genug verbreitet sein...
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 12, 2009, 07:31:23 PM
ok. danke.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Andylee on July 12, 2009, 07:59:29 PM
Ich habe die collection bei mir lokal noch einmal gelöscht und neu geladen. Dauerte weniger als 10 minuten.

Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: grumml on July 12, 2009, 08:03:24 PM
Die files sind noch nicht übermässig gut verteilt, man muss sich schon etwas gedulden. Läuft langsam aber kontinuierlich
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 12, 2009, 08:32:32 PM
Ich habe die collection bei mir lokal noch einmal gelöscht und neu geladen. Dauerte weniger als 10 minuten.

Hab ich auch gemacht. Aber nur 150 MB in 10 Stunden reingekommen ...
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Andylee on July 12, 2009, 09:21:26 PM
ich habe das collection-file selbst geladen, nicht den inhalt der collection, doc ;)
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 13, 2009, 04:26:50 AM
Hi,

Im Changelog steht "Added more keyboard shortcuts to search"

Was sind diese keyboard shortcuts und wo sind sie zu finden ?

Vielen Dank im voraus.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 13, 2009, 05:21:26 AM
Im Changelog steht "Added more keyboard shortcuts to search"

Ich glaube, damit ist gemeint, dass im Suche-Textfeld jetzt das normale Windows-Kontext-Menü (Mausrechtsklick) erscheint und dort aber auch weiterhin die Shortcuts (z.B. Alt+3 für .mp3) funktionieren.

Deutsch:
http://www.planetpeer.de/wiki/index.php/StealthNet_HowTo_%28German%29#Suche

Französisch:
http://www.planetpeer.de/wiki/index.php/StealthNet_HowTo_%28French%29#Recherche
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 13, 2009, 05:32:43 AM
Ich glaube, damit ist gemeint, dass im Suche-Textfeld jetzt das normale Windows-Kontext-Menü (Mausrechtsklick) erscheint und dort aber auch weiterhin die Shortcuts (z.B. Alt+3 für .mp3) funktionieren.

OK,Doc, aber Lars spricht vom "more shortcuts". Kennst du noch welche ?

Ich habe alt + I für .iso gefunden. Anscheinend sind keine mehr da.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 13, 2009, 06:11:37 AM
Testenkombinationen behalten, Menue abschaffen?

Ist nur schwer möglich, könnte man das Menü für irgendeinen Button definieren oder so?

@Lars: Anscheinend hast Du es geschafft, das Menü abzuschalten und die Tastenkombination zu erhalten, bzw. zu erweitern. Kannst uns bitte eine Liste posten, was da alles möglich ist jetzt? - Danke
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Äffchen on July 13, 2009, 09:04:32 AM
alt+a: .avi
alt+m: .mpg
alt+3: .mp3
alt+7: .z7 (1,2,3 ;D)
alt+i: .iso
alt+p: .pdf
alt+c: .snc (SNCollections)
alt+r: .rar
alt+z: .zip
alt+n: .nrg

Eventuell habe ich auch eine vergessen, aber man kann das ja auch ganz leicht selbst ausprobierern.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 13, 2009, 09:38:01 AM
alt+7: .z7 (1,2,3 ;D)

lol .......
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 13, 2009, 11:59:34 AM
Zu den Shortcuts: (Ich habe der Einfachkeit halber einfach den betreffenden Quellcode kopiert...)

Code: [Select]
        private void searchTextBox_KeyDown(object sender, KeyEventArgs e)
        {
            if ((Control.ModifierKeys & Keys.Alt) == Keys.Alt)
            {
                switch (e.KeyCode)
                {
                    case Keys.D3:
                        searchTextBox.Text = ".mp3";
                        searchTextBox.SelectAll();
                        break;
                    case Keys.D7:
                        searchTextBox.Text = ".7z";
                        searchTextBox.SelectAll();
                        break;
                    case Keys.A:
                        searchTextBox.Text = ".avi";
                        searchTextBox.SelectAll();
                        break;
                    case Keys.C:
                        searchTextBox.Text = ".sncollection";
                        searchTextBox.SelectAll();
                        break;
                    case Keys.I:
                        searchTextBox.Text = ".iso";
                        searchTextBox.SelectAll();
                        break;
                    case Keys.M:
                        searchTextBox.Text = ".mpg";
                        searchTextBox.SelectAll();
                        break;
                    case Keys.N:
                        searchTextBox.Text = ".nrg";
                        searchTextBox.SelectAll();
                        break;
                    case Keys.P:
                        searchTextBox.Text = ".pdf";
                        searchTextBox.SelectAll();
                        break;
                    case Keys.R:
                        searchTextBox.Text = ".rar";
                        searchTextBox.SelectAll();
                        break;
                    case Keys.Z:
                        searchTextBox.Text = ".zip";
                        searchTextBox.SelectAll();
                        break;
                }
            }
            if (e.KeyCode == Keys.Enter)
                addSearchButton.PerformClick();
        }
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 13, 2009, 02:34:59 PM
Komisch, seit wann sind .z7 und .nrg schon da ? Ich wollte eigentlich nach .nrg fragen ! ich habe heute nachts die ganze Tastatur untersucht und hätte 1 Million Euros gewettet sie waren nicht da ! Ich spinne wohl, oder ?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 13, 2009, 02:50:16 PM
Komisch, seit wann sind .z7 und .nrg schon da ? Ich wollte eigentlich nach .nrg fragen ! ich habe heute nachts die ganze Tastatur untersucht und hätte 1 Million Euros gewettet sie waren nicht da ! Ich spinne wohl, oder ?

Seit 0.8.7.2 sind die da.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 13, 2009, 04:11:55 PM
apropos hotkeys und die gui von stealthnet allgemein. macht sich auch jemand gedanken zur usability der software ohne maus/zeigergeraete, und z.b. nur per tastatur. nur mit der tastatur ist stealthnet sehr schlecht benutzbar.

mfg.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: blackbird on July 13, 2009, 04:15:09 PM
Naja wer keine Maus hat, kann ja die CLI nutzen?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 13, 2009, 04:24:52 PM
Ne, international hat schon Recht! Bzgl. usability kann man noch viel machen. Mir fehlts auch oft!

Z.B. nen schnellen "Tab-Wechsel" und die Anzeige, in welchem Tab ich grade bin oder das Navigieren in den DL- oder Fregebeb.Dateien-Listen ..... etc. etc.

Aber das ist Feinschliff in meinen Augen ...

@international: Mach doch ein paar vernünftige Bugzilla-Einträge diesbezüglich. Die werden in der Regel abgearbeitet irgendwann .....  ;D
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Andylee on July 13, 2009, 09:28:22 PM
leute, ich habe einen Bug gefunden!

*bug auf den Tisch leg*

DA!

(http://img268.imageshack.us/img268/7881/aaaaaaaaaaaaq.jpg)

Der letzte Download (sind alles Downloads der Testfile-Collection. wollte sehen, wie viele Quellen es schon gibt) hat 58,7 kb, davon sind 32 kb fertig gestellt. Trotzdem ist der Fortschrittsbalken auf der ganzen Länge schwarz. Sollte er aber nicht erst schwarz werden, wenn wirklich 100% aller Teile da sind. und das sind doch 2, oder?

Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 14, 2009, 03:24:36 AM
Apropos shortcuts schlage ich vor, zusätzliche Einträge hinzuzufügen :  O - W - 4 (.OGG - .WAV - .MP4)
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Eroli on July 14, 2009, 08:40:24 AM
@ Andylee: Das ist kein Bug.
58700B - 32768B = 25932B

Es sind also 2 Sektoren, aber der letzte ist nicht vollständig (Das ist bei fast allen Files so). Wäre der letzte Sektor >= 32768B, so könnte man von einem "Bug" sprechen. Solange dies aber nicht der Fall ist, ist die Fortschrittsanzeige richtig - meiner Meinung nach...
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: T.Norad on July 14, 2009, 09:28:22 AM
Ich möchte auch wetten, dass man gaanz hinten einen kl. blauen Streifen sieht.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Andylee on July 14, 2009, 09:36:14 AM
Ich möchte auch wetten, dass man gaanz hinten einen kl. blauen Streifen sieht.

aber das verhältnis des streifens zur Dateigröße stimmt nicht. der müsste mindestens ein Drittel der Länge haben!
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 14, 2009, 11:04:57 AM
habe wohl wieder einen racing-bug gefunden, eben als ich diesen thread schrub:
http://board.planetpeer.de/index.php/topic,6664.0.html

ich weiss nicht mehr genau welchen tab ich in 0.8.7.2beta offen hatte, aber nehme mal stark an, es war noch der upload-tab, da ich dazu (dessen farben etc) geschrieben hatte....

jetzt reagiert die gui nicht mehr, ich sehe nur noch den rahmen, kann das stealthnet fenster nicht klicken, und sehe z.b. mit processexplorer (sysinternals) lauter subthreads die kleine lasten machen und sehr schnell die thread-id nummern durchwechseln. einer der thread-ids ist stabil, denke mal das ist der haupt-thread der gui oder sowas.

man kann kein "x" mehr oben rechts im rahmen klicken nix. ich kanns hoechstens auf altbekanntem wege mit process.exe (beyondlogic), pskill und den ueblichen tools oder taskmgr, processexplorer etc killen versuchen.

die logdatei zeigt auch nichts lowlevelmaessiges an, nur aktuelle dateien die erfolgreich completed gedownt wurden usw.....

wobei diese thread-ids durchaus auch mal komplett wechseln, sprich die eine feste id macht fast keine last mehr, und sehr viele kleine wechselnde ids machen 5bis6 stueck alle so 1-2% last jeweils, dann aber auch wieder nur 2-3 stueck 4%last usw.... wechselt oefters mal durch. kann so jedoch schlecht an stacktraces kommen, bzw selbst die stacks sind ellenlang, da wirds schwer fuer mich irgendwas belastbares zu finden wo es haengen koennte.

vielleicht schaut jemand mal laengerfristig den uploadtab an, vielleicht passierts bei euch auch, oder die entwickler schauen das auch mal genauer an, da kam ja zuminest oberflaechlich betrachtet fuer mich als enduser die extra spalte am ende dran, wie schnell jeder upload voranschreitet (speed in kbytes/sec je uploadzeile), usw...

gibts einen extensive logging modus? mfg.

danke.

p.s. nachtrag: stealthnet.exe reagierte nicht auf das gracefully close von process.exe (alias wm_close message), danach wurde dann stealthnet.exe forcefully (aka kill, sprich unsauber) beendet. sprich stealthnet.exe war insofern nicht mehr reaktiv, dass es auf systemevents anderer programme, des betriebssystems nicht mehr reagieren wollte/konnte, sprich aufgehangen/loop/endlosschleife, race-probleme, thread-synchronisierungsprobleme oder deadlock etc.
mfg.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 14, 2009, 11:22:22 AM
noch n nachtrag nach dem neustart des stealthnet clients:

scheisse gelaufen, dafuer ist jetzt mein ganzer download-tab ganz leer. 0 von 0 eintraegen :((((

diese download speicherung in irgendwelchen xml dateien ist leider immernoch total unzuverlaessig. wie kann es sein dass stealthnet alles komplett vergisst. selbst wenn es diese sektoren-maps nicht mehr weiss oder eben daten-dateien oder sektoren korrupt sind, wie kann es sein, dass staendig ganze xml dateien floeten gehen. das ist mehr als aergerlich, und das ist sicher kein problem der beta, sondern der allgemeinen konzeption wie das stealthnet team und die entwickler die sache programmieren und mit config und meta datenbestaenden umgehen. ich finde das mehr als bedenklich. :(


p.s. downloads.xml jetzt zur laufzeit ist minimalst, downloads.xml.bak sind 31kbyte, und downloads.xml.bak.bak sind auch 31kbyte.
irgendwie muesst ihr eure datensicherheit und datenpersistenz innerhalb eurer meta- und configdateien auf die reihe bekommen. so ist das programm sehr sehr unzuverlaessig. ich frage mich ob ich die aus den .bak dateien durch umbenennen/rotieren da wieder war restored bekomme..... mfg.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 14, 2009, 11:29:23 AM
ich weiss nicht mehr genau welchen tab ich in 0.8.7.2beta offen hatte, aber nehme mal stark an, es war noch der upload-tab, da ich dazu (dessen farben etc) geschrieben hatte....

Könnte ein Deadlock gewesen sein. In ungünstigsten Situationen kommt dies gelegentlich vor, ich kann dies auch nicht widerlegen. Aber: Ich habe bereits in StealthNet 0.8.7.2 eine entsprechende Schwachstelle behoben. Ich kenne noch eine weitere und du dürftest jetzt noch eine Dritte gefunden haben.

Auf die Thread-IDs, die du angezeigt bekommst, darfst du nichts geben. Das .NET-Framework verwaltet die Threads dynamisch, mit den Threads auf Betriebssystemebene hat dies nicht mehr viel gemein.

Drei Threads besitzt jede .NET-Anwendung mindestens. Der Hauptthread (GUI usw.), der Thread für Garbage Collection und ein Thread für die Allokierung von Speicher usw.

Dazu kommen in StealthNet jeweils zwei Threads pro Verbindung und circa ein Dutzend Threads für die interne Verwaltung, welche nur gelegentlich etwas tun müssen und die meiste Zeit schlafen.

diese download speicherung in irgendwelchen xml dateien ist leider immernoch total unzuverlaessig. wie kann es sein dass stealthnet alles komplett vergisst. selbst wenn es diese sektoren-maps nicht mehr weiss oder eben daten-dateien oder sektoren korrupt sind, wie kann es sein, dass staendig ganze xml dateien floeten gehen. das ist mehr als aergerlich, und das ist sicher kein problem der beta, sondern der allgemeinen konzeption wie das stealthnet team und die entwickler die sache programmieren und mit config und meta datenbestaenden umgehen. ich finde das mehr als bedenklich. :(


p.s. downloads.xml jetzt zur laufzeit ist minimalst, downloads.xml.bak sind 31kbyte, und downloads.xml.bak.bak sind auch 31kbyte.
irgendwie muesst ihr eure datensicherheit und datenpersistenz innerhalb eurer meta- und configdateien auf die reihe bekommen. so ist das programm sehr sehr unzuverlaessig. ich frage mich ob ich die aus den .bak dateien durch umbenennen/rotieren da wieder war restored bekomme..... mfg.

Da habe ich aber auch schon viele Schwachstellen behoben. Normalerweise müsste dies schon viel besser seit 0.8.7.1 geworden sein...

Beeile dich, beende StealthNet und benne die .bak.bak zu .xml wieder um und starte neu!
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 14, 2009, 12:05:30 PM
ja ich hab die dinger schon wieder gerettet. die download.xml.bak nach download.xml kopiert und die kleine download.xml vorher entfernt.


vielleicht muessten diese ganzen config dateien eine art flag haben ob es einen sauberen shutdown gab, oder noch eine uebersichts xml datei, welche dateien wie wann und in welchem zustand geschrieben werden oder sowas.
komme jetzt auf keine besseren ideen, irgendwelche anderen opensource projekte hatten sicher auch mal mit solchen dingen zu kaempfen glaube sogar emule hatte ne riesige zeit lang enorme probleme mit ihren .met files, und da gabs dann safe-writing der config files. vielleicht lernt man ja auch mal von anderen entwicklern und geschwister-opensourceprojekten und browst mal bischen durch deren quellcodes :)

keep it going. :)
danke.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 14, 2009, 12:52:57 PM
vielleicht muessten diese ganzen config dateien eine art flag haben ob es einen sauberen shutdown gab, oder noch eine uebersichts xml datei, welche dateien wie wann und in welchem zustand geschrieben werden oder sowas.
komme jetzt auf keine besseren ideen, irgendwelche anderen opensource projekte hatten sicher auch mal mit solchen dingen zu kaempfen glaube sogar emule hatte ne riesige zeit lang enorme probleme mit ihren .met files, und da gabs dann safe-writing der config files. vielleicht lernt man ja auch mal von anderen entwicklern und geschwister-opensourceprojekten und browst mal bischen durch deren quellcodes :)

Das Problem dürfte eigentlich gar nicht mehr auftreten. Ich glaube auch nicht, dass es ein Problem mit dem Schreiben gab, denn dann wäre die Datei genau 0 Bytes groß gewesen...

StealthNet schreibt zu erst alle anfallenden Daten in einem MemoryStream. Dieser wird - wenn alles geklappt hat - in einen FileStream geschrieben, daher spielt sich zunächst erst einmal alles nur im Arbeitsspeicher ab.

Vermutlich wurden aber durch einen Fehler die Downloads schon zur Laufzeit aus der Liste entfernt. Wer weiß. Ich kann es hier nicht reproduzieren.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 14, 2009, 01:18:36 PM
die datei sah so aus wie so eine minimal xml datei, sprich diese document type defintion in der ersten zeile und <xml /> oder was es so bei xml derzeit ist als einziges letztes schliessendes tag... zweizeiler. hundertnochwas bytes an groesse.

hatte es leider nicht aufgehoben, evtl haette man da sehen koennen wieso die datei nicht sauber geschrieben wurde....
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 14, 2009, 01:48:30 PM
hatte es leider nicht aufgehoben, evtl haette man da sehen koennen wieso die datei nicht sauber geschrieben wurde....

Das ist es ja, die Datei wurde sauber geschrieben, sonst hätte sie kein leeres Tag.

Es ist also kein Problem des Schreibens. Wie kam es denn genau zu dieser Situation? Vielleicht kann man es dann reproduzieren.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 14, 2009, 02:21:43 PM
das war ja nach meinem frage thread bezueglich des upload-tabs und der farben in den balken.
http://board.planetpeer.de/index.php/topic,6653.msg34986.html#msg34986

dort habe ich beschrieben wie es zu dem bug kam, bzw dass es nicht klar ist was genau los ist.
das ding hing eben und ich musste es mit process.exe schlussendlich beenden, wobei ein kill daraus wurde weil es nicht auf graceful windows-close message reagierte.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: SupersurferDeluxe on July 14, 2009, 04:08:25 PM
Herzlich willkommen beim Betatesten...  ;)

Zunächst mal möchte ich Lars in einem kleinen Punkt widersprechen: NICHT schnell StealthNet beenden, wenn was nach Neustart nach Absturz nicht klappt, sondern den Inhalt des Preferences Folder schnellstens irgendwohin kopieren/sichern (natürlich kopieren nicht verschieben).

Warum?
Weil die xml-Files alle 5min (bis auf webcaches.xml) neu geschrieben werden, sowie beim Beenden von StealthNet. Die downloads.xml wird auch zusätzlich bei Queueveränderungen z.B. bei Auto-Queue Funktion, die einen gestarteten Download zu den wartenden schiebt, neu geschrieben. Die jeweils letzte und vorletzte Version der Dateien ist dabei in *.xml.bak und *.xml.bak.bak gespeichert.
Wer jetzt zu lange wartet, der bekommt durch den 5 Minuten Rythmus neue xml's zudem beim Beenden.
Daher: gleich kopieren und DANN beenden!

Lars hat bereits einen solchen Fehler behoben, aber es gibt wohl weitere Deadlocks. Bei dem von mir im Betateam analysierten lief es ungefähr wie folgt:

- StealthNet hängt sich auf -> sofort reagieren! Genaue Situationsanalyse zum Reproduzieren und Datensicherung noch im eingefrorenen Zustand ist hier besonders wichtig! Wenn Lars es selbst reproduzieren kann, dann tut er sich leichter den Bug zu fixen und muß nicht so sehr im Nebel herumstochern. Ich bemerkte bei einem Bug Zusammenhänge zwischen bestimmten Schreib-/Zugriffsuhrzeiten und bestimmten Bedienungssituationen, die ich selbst durchführte. Lars hat auf meine Fehleranalysen hin mittlerweile sehr viel an diesen Dingen geändert. Eigentlich hoffte ich, dass das nicht mehr auftritt und habe es (auch wegen Zeitmangel zum Testen) seit der öffentlichen Beta auch nicht mehr gehabt. Wäre toll, wenn du versuchst herumzuforschen, wie du dieses Aufhängen reproduzieren kannst und genauestens die downloads.xml dabei beobachten. Eigentlich sollte es dir in der Beta wesentlich schwieriger fallen als noch in der 0.8.7.1 so etwas zu provozieren!

- Schaue dir die "geändert Daten" aller xml Files an. Bei mir hat es oft noch einmal geklappt mit dem Schreiben, ABER beim nächsten Versuch während der "Einfrierzeit" wurde EIN (weitere nicht mehr, egal wie lange ich wartete den stealthnet Prozess zu killen!!) downloads.xml mit 0kb (völlig leer) geschrieben. DAS ist natürlich dann die Ursache für die verschwundenen Downloads.

- Bei StealthNet Neustart wurde diese fehlerhafte Datei eingelesen -> Downloads weg.
Beim Beenden oder nach 5 Minuten wird die erste downloads.xml danach geschrieben, diese hat normalerweise zwei Zeilen und beinhaltet keine weiteren Daten -> Downloads weiterhin weg.


Bei dir scheint es nach deiner Beschreibung anders gelaufen zu sein, du hattest wohl kein komplett leeres downloads.xml nach dem killen des Prozesses und vor dem Neustart?

Viel Spaß beim Reproduzieren und keine Angst: wenn du die downloads.xml samt Backups jedesmal sofort (möglichst vor Ablauf von 5 Minuten) bei Absturz, Aufhänger und Downloadverlust sicherst bevor du Prozess killst oder neustartest, dann sollte MINDESTENS eine der Backup Dateien noch korrekt sein und deine Downloads lassen sich retten.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: SupersurferDeluxe on July 14, 2009, 04:27:18 PM
Nochmal @internationalannoyance

Wieviele Uploads inklusive Wartepositionen hattest du denn? War das Fenster voll? War ein Scrollbalken zu sehen? Hattest du das Windowsfenster von oder Tabs innerhalb Stealthnets gewechselt BEVOR der Inhalt ganz zuende aufgebaut/refreshed wurde? An diesen Stellen vermute ich dieses Problem. Versuche weitere Ideen zu sammeln, denn bei dir ist es ja auch aufgetreten. Gemeinsam kriegen wir es schon reproduziert und dann auch in den Griff...

By the way: verwende doch bitte das Bugreport-Template, damit wir u.a. auch wissen von welchem Betriebssystem und .NET wir sprechen...
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 14, 2009, 06:03:10 PM
wie gesagt ich weiss nicht genau ob es ueberhaupt an dem uploads tab lag, aber das waere naheliegend gewesen weil ich eben zu der zeit das andere posting eine etage hoeher hier im forum zu den uploadbalken farben schrieb.....

system ist winxp pro english, sp3, .net framework anzeige im stealthnet - 2.0.50727.3082

wie war das jetzt mit ner debug-log geschichte, vielleicht waere es schoen eine ausfuehrlichere logging-moeglichkeit zu implementieren (azureus kann das sehr schoen, in dem es wirklich aberwitzig viele unzaehlige interne vorgaenge seiner vielen einzelnen core-module, netzwerkmodule, plugins, usw usw loggen kann, ist ziemlich hilfreich bei fehlersuchen).

auch waere es sicher schoen fuer user wenn man ein zentrales fenster als textkasten im stealthnet-clienten haette, in welchem alle buildstrings, .netframework-versionen, os-versionen, usw usw drinstehen wuerden, fuer leichtes copy/paste, oder auch commandline ausgabe bei aufruf von stealthnet.exe --version oder sowas in der art.

mehr als das hier kann ich wohl nicht zu dem bug beitragen, denn einen freeze hatte ich jetzt schon laenger nichtmehr in neueren stealthnet versionen, klopfaufholz, da muss ich sagen ist es erheblich besser, als noch vor ner weile als man noch nicht schnell versch. suchbegriffe losschicken durfte, oder zu schnell durch die tabs wechseln oder zu lang in diesem oder jenem tab blieben.

hoffe dass sich jetzt nicht wieder neue problemzonen einschleichen :)
mfg.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 14, 2009, 07:55:59 PM

gibts einen extensive logging modus? mfg.


Nein.

Enhancement-Bugzilla-Eintrag? (liegt mir schon lange am Herzen, dieses Thema)
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: snsnsnsn on July 15, 2009, 06:52:50 AM
Was mir bei der Beta auffällt:

Vermutlich landet die Beta auch im Netzwerk. Es wäre also sinnvoll wenn der Dateiname ebenfalls das Wort Beta enthält damit Anwender die das nicht haben möchten dies vorher erfahren. Für die die nicht lesen können ist innerhalb der zip Datei ein Kommentar mit dem Wort Beta sinnvoll. Vielleicht erspart das in Zukunft ein paar Nachfragen.

Das Problem mit dem einfrieren hat sich gebessert. SN hasht Dateien wärend er 40 kb in beide Richtungen überträgt. Die GUI ist nur 5 min. lang eingefroren nachdem ich ein neues großes Verzeichnis eingefügt habe. Die CPU Auslastung schwankt zwischen 97-100 %, es ist nicht mehr so schwerfällig.

Bisher bin ich zufrieden (1 Std) :-)
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 15, 2009, 06:58:21 AM
welcher dateiname soll beta enthalten? es wurde bereits vorgeschlagen im zip archiv der beta releases eine readme, changelog etc zu inkludieren. ansonsten koennte man latuernich auch das zip archiv selbst entsprechend mit beta im namen kennzeichnen.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 15, 2009, 01:04:32 PM
Die folgende Frage wurde mir auf einem französischen Board gestellt, wo ich regelmäßig von StealthNet spreche. Da ich keine Ahnung von Linux habe, stelle ich die selbe Frage hier:
Quote
Hello JR !

Petite question, Existe t'il actuellement une interface graphique pour la version linux ?
stealthnetwebui 0.5.5 peut t'il convenir pour cette version 0.8.7.2 ?
Ich habe eine Frage ! Gibt es zurzeit eine grafische Benutzerinterface für die Linux Version ? Kann StealthNetwebui 0.5.5 mit v0.8.7.2 benutzt werden ?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 15, 2009, 01:07:47 PM
Ich habe eine Frage ! Gibt es zurzeit eine grafische Benutzerinterface für die Linux Version ? Kann StealthNetwebui 0.5.5 mit v0.8.7.2 benutzt werden ?

Man kann die normale GUI-Version, welche man auch für Windows nutzt auch unter Linux benutzen. Ob die alte StealthNet-Web-UI mit StealthNet 0.8.7.2 zusammen arbeitet, weiß ich nicht. Dies müsste man ausprobieren.

Weiß eigentlich jemand etwas von Matthias? Der hat doch das Web-UI erstellt. Hat er keine Lust mehr auf das Projekt?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Markus on July 15, 2009, 01:23:40 PM
Weiß eigentlich jemand etwas von Matthias? Der hat doch das Web-UI erstellt. Hat er keine Lust mehr auf das Projekt?
Offensichtlich war er längere Zeit nicht mehr online...;)

Last Active:     December 08, 2008
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 23, 2009, 04:47:23 PM
oh, ein alter bekannter besucht mich mal wieder, ich glaube das hatten wir schonmal offen im forum vor urzeiten diskutiert.

autorename bug/behaviour der stealthnet clients jenachdem welcher dateiname fuer einen download im netz am haeufigsten vorkommt.

ich lad gerade irgend nen muell fuer den es kaum sourcen gab, jedenfalls sehe ich jetzt in den download details bei sourcen, dass ich 2 connections dazu habe, der eine source hat "filename1.blubb" und der andere hat "crappyrenamedtrash - yourfilename1.blubb" also mit irgend nem muell vor den eigentlichen dateinamen gestellt.

mein client zeigt jetzt meine datei beim download mit diesem neuen prefix an, er hats also renamed, obwohl es jetzt gerade unentschieden steht, heisst ein client ursprungsname ein client veraenderter name.

wie ist das jetzt mit den dateinamen, und koennen wir bitte dieses autorename zeug mal abstellen, bzw endlich die moeglichkeit bekommen, dateien bereits waehrend des downloads schon anzupassen, umzubenennen usw usw.

vielen dank und beste gruessze.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 23, 2009, 11:03:25 PM
noch was was mir mal wieder uebern weg laeuft und auffaellt:

http://www.microsoft.com/whdc/maintain/StartWER.mspx

die crashes (neuerdings nicht mehr so viele) in stealthnet und allgemein in windows apps, koennten sich schoen statistisch und detailliert auswerten lassen und so den programmierern helfen den code sicherer und funktionierender zu machen.

bitte bei WER (windows error reporting) mitmachen.

vielen dank.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 25, 2009, 11:25:00 AM
hmm, leider schon wieder ein stall in der gui. wieder im procexp viele durchrotierende hohe threadzahl mit jeweils 5-10 in recht geringer last 1-4% jeweisl, teilweise nur der main coree thread oder wie er heisst, dann aber wieder die 10threads mit der kleinen last. nicht reproduzierbar oder einkreisbarer bug.

stealthnet hauptfenster war einfach von anderem window verdeckt, habs dann angeklickt was noch sichtbar war am schirm und dann sollte es in den vordergrund kommen (war also nicht minimiert, sondern nur teilweise verdeckt).

da hat er bereits den verdeckten teil des fensters nicht mehr wieder vollstaendig gemalt/refreshed. danach reagiert das fenster garnicht mehr. auch nichtmehr rechtemaustaste in der taskbar auf stealthnet oder sonstiges. nur noch pskill taskmgr, etc.

p.s. sieben minuten vor dem stall, war der letzte logeintrag, aber nichts zu den eigentlichen vorgaengen. insofern keine hilfe aus den logs ersichtlich.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 25, 2009, 11:35:34 AM
waah :(

jetzt hats wieder meine downloads.xml zerlegt... und der witz ist saemtliche .bak .bak.bak .bak.bak.bak und weiss der geier was (also auf das downloads. bezogen) sind alle jetzt leer, 1kbyte :(

was zum geier. und ich hab lauter zeug im temp.

argh.
also stealthnet weiss echt den user zu demotivieren.

ich hab noch ne manuelle download.bak sicherung von vor paar tagen als ich diesen letzten vorfall gemeldet hatte :(
irgendwelche anleitungen wie ich da jetzt die dateien alle wieder anstarten kann ausser dass ich ausm temp die ganzen hashnamen (also dateinamen) alle wieder manuell anstarte?

die download fortschritte also die block/sektor maps wie weit der download fortgeschritten war sind ja damit auch alle hinfaellig :(

jetzt waere es echt toll wenn wir nen hashtree haetten.
das ist doch leider echt n ziemlicher mist muss ich jetzt mal sagen. nix fuer ungut oder die programmierkuenste der entwickler, aber so ist das mehr als ein datengau.
und das bei einem netz das anonym und extrem langsam und latenzreich ist :(

-------
nachtrag:
also ich favorisiere dringend eine einfuehrung eines hashtrees als absicherung gegen datenverlust, und gleichzeitiger zukuenftiger im-/export moeglichkeiten der datenbestaende, denn was ist schon eine einmalige uebertragung von paar kilobytes, selbst wenns paar hundert kbytes an hashtree daten sind (waere ja nur bei riesigen dateien diese groessenordnung), so wie es hier jemand neulich vorgerechnet hat, gegenueber  einem totalverlust aller daten und einem neustarten der ganzen datenuebertragung was bei gigabytegrossen dateien heutzutage oder vielen hunder megabyte an zu routenden und anonymisierenden daten ueberhaupt nicht ins gewicht faellt, wenns dafuer fuer spaetere datensparsamkeit und datenrekonstruierbarkeit sorgt.
vielen dank. mfg.
--------

seufz.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 25, 2009, 12:08:33 PM
koennte man die wichtigsten xml dateien nicht in versch versionen speichern, nicht nur in .bak .bak.bak usw endungen, weil mein problem jetzt war wohl sehr wahrscheinlich dass ich nach dem stall der gui das stealthnet gekillt hab, und dann gleich den client neu gestartet ohne mir das xml verzeichnis anzuschauen, evtl waren da noch brauchbare .bak dateien der download.xml datei, aber als ich dann sah dass der download tab ganz leer war, hatte ich sofort den stealthnet client beendet, war sicher keine 2minuten oder sowas.

wundert mich dass jetzt alle bak versionen auf null sind und floeten. hatte nicht jemand gesagt dass die bak teile erst alle 10 oder so mins ueberschrieben werden?
auch waere es schoen wenn in irgend einer preferences datei drinstehen wuerde ob der client sich sauber beendet hatte, und falls das nicht vermerkt ist, dass stealthnet dann beim starten eine warnung ausgibt und erstmal abwartet.

auch koennte man download-1.xml download-2.xml download-3.xml usw  und jeweils ihre bak/bakbak versionen erzeugen, und stealthnet nimmt immer das dateiset mit dem juengsten datum, so dass man konfigurierbar machen koennte alle wieviel minuten/stunden so ein set generiert wird, und man dann keinen totalverlust riskiert, sondern maximal eben das intervall welches man vorher eingestellt hatte. das waere mir erstmal als erste und einfachste idee eingefallen.

mfg.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 25, 2009, 09:21:09 PM
An Lars und die anderen Entwickler !

SN 0.8.7.2 läuft bei mir einwandfrei (win98se und winXP)  ! Gegen Wind und Wellen, Gewitter und Blitz, trotz mehrerer Stromausfälle hat SN kein einziges Mal eine downloads.xml-Datei verlegt oder kaputt gemacht. Das Nämliche gilt für die 0.8.7.3, die ich die Ehre habe, probieren zu können.

Eine wunderbare Arbeit wurde da von den Entwicklern gemacht und ich möchte sie ohne Einschränkung gratulieren.

Minimale Konfiguration gegen Downloads-Verlust : Win98se mit einer 8-Bit-ASCII-Tastatur
 
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 25, 2009, 09:36:24 PM
SN 0.8.7.2 läuft bei mir einwandfrei (win98se und winXP)  !
[...]
Eine wunderbare Arbeit wurde da von den Entwicklern gemacht und ich möchte sie ohne Einschränkung gratulieren.

Es freut mich, wenn du zufrieden bist. StealthNet 0.8.7.2 wird vermutlich auch in den nächsten Tagen als allgemeiner Download zur Verfügung stehen.

Das Nämliche gilt für die 0.8.7.3, die ich die Ehre habe, probieren zu können.

Ist das die Version mit den neuen französischen Übersetzungen? Ich bin momentan etwas ratlos, um welche Version es sich dabei genau handelt.

Meine gewöhnliche Hauptkonfiguration : Win98se mit einer 8-Bit-ASCII-Tastatur

Da hätte ich jetzt mal eine Frage an dich, du hast doch bestimmt ein französisches Tastaturlayout, wie bekommst du unter Win98 ä, ö, ü und ß hin? Kennst du die CodePage teilweise auswendig?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 25, 2009, 10:03:29 PM
Guten Abend Lars !

SN 0.8.7.2 läuft bei mir einwandfrei (win98se und winXP)  !
[...]
Eine wunderbare Arbeit wurde da von den Entwicklern gemacht und ich möchte sie ohne Einschränkung gratulieren.

Es freut mich, wenn du zufrieden bist. StealthNet 0.8.7.2 wird vermutlich auch in den nächsten Tagen als allgemeiner Download zur Verfügung stehen.
Meinst Du die 7.2 oder 7.3 ?

Das Nämliche gilt für die 0.8.7.3, die ich die Ehre habe, probieren zu können.

Ist das die Version mit den neuen französischen Übersetzungen? Ich bin momentan etwas ratlos, um welche Version es sich dabei genau handelt.
Ja ! Ich habe dir gerade per PM den Link gegeben

Meine gewöhnliche Hauptkonfiguration : Win98se mit einer 8-Bit-ASCII-Tastatur

Da hätte ich jetzt mal eine Frage an dich, du hast doch bestimmt ein französisches Tastaturlayout, wie bekommst du unter Win98 ä, ö, ü und ß hin? Kennst du die CodePage teilweise auswendig?
In ein paar Minuten werde ich diese Frage beantworten

Jean-Roger
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 25, 2009, 10:22:10 PM
schoen dass es hier solche offtopic spassvoegel gibt. wenn man eben nichts mehr zum thema zu sagen hat kommen solche postings dabei heraus :)


kann ich den betroffenen irgendwo spenden damit es ihnen wieder besser geht oder wie ist das? naechstenliebe und so, you know.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 25, 2009, 11:19:53 PM
Da hätte ich jetzt mal eine Frage an dich, du hast doch bestimmt ein französisches Tastaturlayout, wie bekommst du unter Win98 ä, ö, ü und ß hin? Kennst du die CodePage teilweise auswendig?
Lars,

Natürlich habe ich ein französisches Tastatur-Layout ! Es funktioniert auf dieselbe Weise unter Win98 wie unter WinXp. Es gibt keinen Unterschied.

Alt + 225 ist die einzige Kombination, die ich im Kopf haben soll, um das "ß" hinzubekommen.

Für ä, ö, ü, Ä, Ö, Ü ist es einfacher. Das französische Keyboard verfügt über eine spezielle Taste (^ bzw ¨), womit du leicht einen "accent circonflexe" oder einen "tréma" (Umlaut) haben kannst.

- Ohne Shift-Taste + " o " kriegst du einen " ô " wie in "diplôme"
- Ohne Shift-Taste + " O " kriegst du einen " Ô " wie in "DIPLÔME"

- Mit Shift-Taste + " o " kriegst du einen " ö " wie in "böse"
- Mit Shift-Taste + " U " kriegst du einen " Ü " wie in "Übeltat"

Jean-Roger

Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on July 26, 2009, 09:01:01 AM
schoen dass es hier solche offtopic spassvoegel gibt. wenn man eben nichts mehr zum thema zu sagen hat kommen solche postings dabei heraus :)

Welches Problem hast du denn eigentlich momentan mit unseren Beiträgen hier?

@jean-roger:

Danke für die Auskunft. StealthNet 0.8.7.2 wird natürlich erscheinen, 0.8.7.3 muss erst noch richtig weiterentwickelt werden, das dauert aber noch ein bisschen...
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Markus on July 26, 2009, 06:03:04 PM
Nachdem ich ein paar Tage keine Zeit gehabt habe, um hier sämtliche Diskussionen mitzuverfolgen, erscheint es mir dringender denn je geboten, hier erst einmal auf den STOP-Knopf zu drücken: Das Thema "Wer schreibt wie und warum?" werde ich als eigenständiges Diskussionsthema ausgliedern, da ich dazu auch gerne noch was loswerden möchte. Hier ist aber erst mal Schluß mit diesem Thema, also von hier an bitte on-topic bleiben - das gilt im übrigen auch für den anderen Thread, bei dem es ebenfalls zu sehr off-topic wurde.

// Typo fixed
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Andylee on July 27, 2009, 02:58:04 AM
auch wenn es sicher jeder versteht: Markus meinte, dass man ab hier ON-Topic bleiben sollte!
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: blewzahr on July 27, 2009, 06:30:14 AM
ich hatte nun also auch einen dieser letztgenannten bugs wie von anderen teilnehmern hier beschrieben:
im zeitraum der letzten 5-6 stunden kompletter gui freeze bei stealthnet, und die downloads.* dateien waren alle verschwunden, obwohl ich ohnehin schon alle x stunden dem client automatisch neustarten lasse um solche haenger zu vermeiden. der client schaffts aber scheinbar doch das auch innerhalb dieser zeitspanne mal zu haengen.

so hat das keine zukunft, ich werd mir jetzt wohl n script schreiben muessen was das preferences directory selber alle n stunden wegsichert und erstmal zwischenlagert. :-\
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Markus on July 27, 2009, 06:37:59 AM
auch wenn es sicher jeder versteht: Markus meinte, dass man ab hier ON-Topic bleiben sollte!
Danke für den Hinweis, genau das hatte ich gemeint. ;D
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: blewzahr on July 27, 2009, 12:41:03 PM
so hat das keine zukunft, ich werd mir jetzt wohl n script schreiben muessen was das preferences directory selber alle n stunden wegsichert und erstmal zwischenlagert. :-\

hab das script von damals aus
http://board.planetpeer.de/index.php/topic,6555.msg34057.html#msg34057
mal leicht erweitert:
zusaetzlich zu dem beyondlogic tool (process.exe) werden 7-zip (commandline anteile 7z.exe wird benutzt) und doff von
http://www.7-zip.org/download.html
http://www.jfitz.com/dos/
dort doff.exe -> http://www.jfitz.com/dos/doff10.zip
benoetigt.

das ganze fuer win32 commandline (w2k, wxp getestet, moeglichst generisch gehalten mit systemvariablennamen)
das ganze siht dann so aus:


Quote from: more c:\stealthnetcycle.bat
Code: [Select]
%homedrive%
cd "%programfiles%\stealthnet"

:label1
set temptime=
for /f "tokens=*" %%i in ('doff.exe') do set temptime=%%i
"%programfiles%\7-zip\7z" a -mx9 -t7z %temptime%-preferences.7z "%programfiles%\stealthnet\preferences\"

process.exe -q stealthnet.exe
process.exe -q stealthnet.exe
sleep 30
process.exe -q stealthnet.exe
sleep 10
process.exe -k stealthnet.exe
sleep 5
start /min /low stealthnet.exe
date /T
time /T
sleep 12345
goto label1

wer das ganze nicht im cycle script haben will, nimmt einfach den erweiterten teil in ne extra batch datei und macht das z.b. mit dem taskplaner , at/runat oder anderen planungstools oder cyclet das seinerseits in nem extra script auch mit sleep/ping usw.
Quote
Code: [Select]
set temptime=
for /f "tokens=*" %%i in ('doff.exe') do set temptime=%%i
"%programfiles%\7-zip\7z" a -mx9 -t7z %temptime%-preferences.7z "%programfiles%\stealthnet\preferences\"


weiterhin happy crashing  und hoffentlich kann stealthnet moeglichst bald von sich aus auf seine config dateien aufpassen und die dinger moeglichst gut in sicherheit verwahren.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: SupersurferDeluxe on July 27, 2009, 02:09:56 PM
Kaum ist man mal ein Wochenende nicht da, gehts hier ab...

Zunächst mal: geht euch halt nicht wegen Rechtschreibung an die Gurgel! Fakt ist, dass jeder, der gelesen werden will mit seinen Postings, diese möglichst verständlich schreiben sollte. Umlaute, Groß- und Kleinschreibung usw. sind hilfreich, dass man Texte leichter und schneller lesen kann und wer sich daran hält beim Schreiben, kann sich sicherer sein, dass die eigenen Texte auch wirklich verstanden und gelesen und nicht einfach ignoriert werden. Gerade in Chats wo die Inhalte eher seichter sind und die Textmenge schnell und umfangreich zunimmt, fällt es einigen Schreiberlingen leichter soetwas einfach wegzulassen. Ist halt ne Kosten-Nutzen-Rechnung. Hier im Forum ist ja nicht soviel zu schreiben und wer es auf Bitten hin nicht umstellen will, muß halt damit leben, dass evtl. ein paar weniger Leute sich die Mühe machen, die Texte ganz zu lesen. Mir persönlich ist das bei kleineren Texten sowieso egal, auch wenn ich mich bemühe selbst korrekte Rechtschreibung zu bringen.
Wir sollten jedoch eines nicht vergessen: wir haben doch alle ein gemeinsames Ziel! Wir wollen ein funktionierendes StealthNet mit möglichst vielen Teilnehmern/Content und einen möglichst fehlerfreien und komfortablen Client. Je netter wir miteinander umgehen, desto eher können wir zusammenhelfen dieses Ziel zu erreichen. Denke ich zumindest. Und persönliche Angriffe sind da halt kontraproduktiv.

Jetzt aber ON-Topic: eine leere downloads.xml wird oft dann geschrieben, wenn der Client sich aufhängt und dann mit dem Task-Manager abgeschossen wird. Ich habe das auch schon mehrfach im Forum berichtet und einen Workaround beschrieben. Jeder, der StealthNet abschiesst, sollte daher SOFORT nach dieser Datei schauen, BEVOR StealthNet wieder gestartet wird. Auf andere Art und Weise ist die downloads.xml in den letzten Versionen NICHT mehr verloren gegangen (zumindest ist mir das nicht bekannt geworden) und daher ist ein automatisches Sicherungsskript auch nicht wirklich nötig.
Wer jedoch StealthNet wieder startet ohne nach der downloads.xml zu schauen, der erhält folgende Situation:


VOR dem Restart nach Absturz:

downloads.xml -> leer, Downloads können nicht restored werden
downloads.xml.bak -> sollte noch vollständig sein, da bisher nach einem Hänger maximal EINMAL die downloads.xml geschrieben wurde (anderes ist mir nicht bekannt)
downloads.xm.bak.bak -> sollte auch noch vollständig sein.


NACH Restart ohne manuellen Eingriff:

downloads.xml -> leer, Downloads können nicht restored werden und der Client startet OHNE die vorherigen Downloads
downloads.xml.bak -> ist jetzt auch leer, da beim Start gleich die erste Sicherungskopie der letzten downloads.xml angelegt wird
downloads.xm.bak.bak -> sollte noch vollständig sein, bis entweder das erste 5 Minuten Intervall vorüber ist (downloads.xml wird alle 5 Minuten gesichert) ODER etwas an den Downloads verändert wird, z.B. neue hinzugefügt werden, denn dann wird wieder eine downloads.xml geschrieben. Wer schnell ist, kann hier also noch die downloads.xml.bak.bak wegsichern. Wer jedoch den Client schließt, der verliert auch die letzte vollständige Sicherung, da beim Beenden wieder die downloads.xml gesichert wird...


Fazit:
Lange Rede kurzer Sinn: wenn sich StealthNet aufhängt und abgeschossen wird, sollte vor dem Neustart nach der downloads.xml geschaut werden und gegebenenfalls (falls diese leer ist) mit einer der beiden anderen Sicherungskopien ausgetauscht werden (diese sind zu diesem Zeitpunkt noch vollständig).
Wer es erst mit dem Neustart bemerkt, weil die Downloads weg sind, sollte SCHNELL handeln (maximal 5 Minuten Zeit bis zum automatischen Sicherungsintervall) und NICHT StealthNet beenden (sonst geht nichts mehr), sondern noch im laufenden Betrieb die downloads.xml.bak.bak wegsichern. DANACH StealthNet beenden und das File mit der eben wegkopierten Sicherungskopie austauschen und DANN wieder starten. SO sollte es keine Downloadverluste mehr geben.


Hintergrund:
Ich berichtete diesen Fehler vor einiger Zeit schon im internen Betatesterkreis und hatte einen einfachen Workaround dafür: StealthNet sollte beim Start diesen download-Verlust verhindern indem bei leerem downloads.xml (das sollte NIE leer sein, auch ohne Downloads sind da mindestens zwei Zeilen drin) selbständig das vollständige Sicherungsfile zum Einlesen verwendet wird. Lars meinte aber, dass er lieber den Bug an sich beheben und das Schreiben eines leeren downloads.xml verhindern will als Workarounds einzubauen, was ja eigentlich auch wirklich sinnvoller ist. Dies ist zwar jetzt wesentlich seltener als noch mit den Vorgängerversionen der Fall (da StealthNet sich mit der Public Beta WESENTLICH seltener aufhängt) aber leider noch nicht vollständig verhindert worden. Ich denke, das Problem wird nach der Sommerpause von ihm nochmal angegangen werden, solange müssen wir halt damit leben und daran denken + manuell eingreifen, wenn StealthNet sich doch mal aufgehängt hat...
Weitere Sicherungsmaßnahmen sind meiner Meinung nach sicherlich nicht verkehrt, aber wohl überflüssig solange keine anderen Fehlerbilder berichtet werden.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 27, 2009, 02:29:19 PM
Hab vorgestern "was Neues" bemerkt:

Die Datei downloads.xml war nach dem Hänger von SN gelöscht!!!

Hatte das schon mal jemand? Bin auch länger nicht hier gewesen und hab vieles nicht gelesen ....
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: SupersurferDeluxe on July 27, 2009, 02:33:59 PM
Hatte ich schonmal, aber NICHT mit dieser Public Beta, sondern einer älteren Version...
Das sollten wir im Auge behalten. Sind denn die Sicherungskopien noch da gewesen und vollständig?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 27, 2009, 02:35:08 PM
Beide Sicherungskopieen waren noch da und mit richtigem Inhalt.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 27, 2009, 02:43:46 PM
Zu den Abstürzen / dem Hängenbleiben von SN:

Ich habe zwei Systeme mit SN am Laufen.

1. System: WinXP frisch hochgezogen und hochgepatched. .net Framework installiert und hochgepatched. Dann noch ein paar Proggies wie Firefox, Winrar etc. ... und die aktuelle StealthNet-Beta drauf. - Dieses SN läuft seit 10 Tagen problemlos durch und macht "seinen Job". Alle Downloads sind irgendwann angekommen.

2. System: WinXP ca. 1,5 Jahre alt, alle Patche. .net Framwork immer mal wieder deinstalliert und installiert und gepatched etc. Sonstige viele Anwendungen, die immer nebenbei laufen .... hier schmiert mir StealthNet regelmäßig ab .....
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: SupersurferDeluxe on July 27, 2009, 03:12:53 PM
Beim zweiten System: hast du da auch Abstürze mit anderen .net-Programmen? Arbeitsspeicherprobleme (evtl. mal so ein Checktool für den Arbeitsspeicher durchlaufen lassen)? Wie ist die CPU-Last? Ist es ältere Hardware?
Natürlich können ältere Betriebssystem-Installationen zugemüllt sein und Probleme verursachen, wenn darauf viel installiert/deinstalliert wird (v.a. Treiber, dll's), aber dann sollten andere Programme wohl auch Probleme machen...
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on July 27, 2009, 03:35:34 PM
Quote
hast du da auch Abstürze mit anderen .net-Programmen?
Nein, nicht, dass ich wüsste. Firefox verursacht bei mir in letzter Zeit die selbe hohe Auslastung wie SN .... ähnlich oft.

Quote
Arbeitsspeicherprobleme (evtl. mal so ein Checktool für den Arbeitsspeicher durchlaufen lassen)?
Nicht, dass ich wüsste. Welches Check-Tool empfiehlst?

Quote
Wie ist die CPU-Last?
Einer von den beiden Prozessorgraphen hängt bei 100 %

Quote
Ist es ältere Hardware?
Ebenfalls 1,5 Jahre alt, Notebook.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 27, 2009, 03:47:08 PM
die prozessorauslastung solltest du mit detaillierteren tools ala procexp von sysinternals anschauen damit du die thread infos nennen kannst die da last machen, obs nur ein thread ist (gleiche thread id die ganze zeit), oder obs mehrere durchwechselnde sind und evtl stackinformation des threads
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: SupersurferDeluxe on July 27, 2009, 03:47:33 PM
Hmm, hab da keine speziellen Testtools für Arbeitsspeicher. Das letzte mal ist schon länger her und da hab ich glaube ich das verwendet:

http://hcidesign.com/memtest/

Kannst ja mal im Internet nach verschiedenen Programmen suchen. Von heise.de gabs auch mal so ein Tool.

Wenn der Firefox auch Probleme macht, dann kann das durchaus mit dem Arbeitsspeicher zusammenhängen oder zu schwacher CPU, oft bei Internetseiten mit viel Flash-Animationen.
Vielleicht hat noch jemand andere Ideen.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: internationalannoyance on July 27, 2009, 04:14:55 PM
Hab vorgestern "was Neues" bemerkt:
Die Datei downloads.xml war nach dem Hänger von SN gelöscht!!!
Hatte das schon mal jemand? Bin auch länger nicht hier gewesen und hab vieles nicht gelesen ....

ja ich hatte das als extremfall, nochmal als nachtrag zu den drei postings ab hier:
http://board.planetpeer.de/index.php/topic,6653.msg35271.html#msg35271

und ich muss sagen, diese 5minuten karrenzzeit selbst nach dem neustarten des clients nach dem crash/absturz hat bei mir nichts gebracht, denn bei mir waren alle saemtlichen downloads.* dateien leer oder nicht mehr vorhanden, denn ich hatte nach dem neustart des clients stealthnet ganz sicher erheblich kuerzer als 5minuten lang laufen, so dass er eigentlich laut programmierer aussagen nicht haette saemtliche downloads.* dateien kaputt machen duerfen.

jedenfalls stehe ich komplett ohne downloads.* dateien da, bzw alle leer/frisch, und laut aussagen hier im thread bin jetzt jetzt wohl aufgeschmissen und darf alle dateien aus temp jetzt neu adden und erneut komplett von vorne anfangen.

insofern bitte ich die progger recht herzlich vor allem auf die downloads.* dateien wirklich acht zu geben und diese extrem pfleglich zu behandeln und/oder multiple backups zu erzeugen so dass sowas nicht so einfach verloren gehen kann.

denn stealthnet ist doch total aufgeschmissen wenn man diese sektormap in der downloads.xml datei nicht mehr hat, dann sind saemtliche temp dateien nutzlos, denn keiner kann jeh wieder feststellen welche sektoren bereits valid sind und welche nicht.

ich faends auch schoen diese idee aufzugreifen, dass stealthnet beim start feststellt ob es sich davor sauber beendet hat, in dem es irgend n flag, setting usw in eine der configdateien oder sowas schreibt. falls das flag nicht explizit gesetzt wurde, dann sollte es den user vor beginn warnen und so die moeglichkeit zum manuellen  eingreifen geben.

nichtsdestotrotz danke ich auch fuer das zusaetzliche backup-script der preferences in
http://board.planetpeer.de/index.php/topic,6653.msg35320.html#msg35320

das werde ich mir genauer anschauen und dann auch benutzen.
vg.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: jean-roger on July 28, 2009, 08:49:39 AM
Natürlich können ältere Betriebssystem-Installationen zugemüllt sein und Probleme verursachen, wenn darauf viel installiert/deinstalliert wird (v.a. Treiber, dll's), aber dann sollten andere Programme wohl auch Probleme machen...
Bei mir läuft SN ohne Probleme. Kein einziges Hängen, obwohl der Klient unter Win98se läuft. Ich benutze eine Version 0.8.7.3, die ich aus Übersetzungsbedarf bekommen habe. In der Reihenfolge der Sendungen, hier die verschiedenen Größen der EXE-Datei :
- 15/07 : 1.096.680
- 16/07 : 1.096.192
- 17/07 : 1.095.680
- 18/07 : 0.927.744
- 19/07 : 0.927.744
- 20/07 : 0.929.792

Letzten Donnerstag habe ich 2 Stromausfälle erlebt, mein PCI Fast Ethernet Adapter ist kaputt gegangen, dann meine ADLS-Box ist unsicher geworden und gestern um 17:37 plötzlich abgestürzt, als SN am Laufen war. Der Klient hat Zeit gehabt die downloads.xml-Datei zu sichern, anscheinend ohne die .bak und .bak.bak zu modifizieren:
- xml : 17:37
- bak : 17:36
- bak.bak : 17:31
 
Im Vergleich mit den Version 0.8.7.0 / 7.1 ist diese 7.3 tadellos. Die 7.2 lief auch schon sehr gut unter meinem alten OS, ohne ich jedoch jetzt nicht mehr behaupten kann, dass ich damit kein Hängen erlebt habe. .

Jean-Roger
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: SupersurferDeluxe on July 28, 2009, 08:58:38 PM
Ich möchte auch weiterhin alle User bitten hier Bugs ausführlich und möglichst nachvollziehbar/reproduzierbar zu reporten. Alles in allem habe ich den Eindruck, dass es - bis auf den möglichen Downloadverlust bei gelegentlichen und viel viel seltener gewordenen Aufhängern von StealthNet - eine wirklich gut funktionierende Version ist. Die Sommerpause mit Urlauben und bei anderen der derzeit anfallende Arbeitstreß im Beruf sorgt leider erstmal dafür, dass nicht soviel Feedback darauf kommt - bitte nicht enttäuscht oder ungeduldig sein. Auch ich werde im August nicht hier im Board sein können. Dennoch können sich alle sicher sein, dass wir im internen Betatteam zusammen mit den Entwicklern euren Berichten volle Aufmerksamkeit schenken (werden). Sobald Lars die nächsten StealthNet Versionen angehen kann werden wir eure regen Bugreports und Featurewünsche nochmal ausführlich durchgehen. Je mehr und besser berichtet wird über Probleme oder Featurewünsche, desto leichter wird das voraussichtlich dann in der künftigen Entwicklung eingebaut werden können.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: blewzahr on August 04, 2009, 11:08:54 AM
mir ist mal wieder ein altbekannter bug uebern weg gelaufen den ich glaub bisher noch nicht gemeldet hatte, was aber allgemein fuer alle mir in erinnerung verbliebenen stealthnet versionen auffiel:


wenn man eine datei im share hat, und man legt irgendwann spaeter, tage, wochen monate spaeter die "gleiche" datei (gleicher hash) aber unter anderem namen usw in seinen share, dann sollte stealthnet als log/statusoutput melden, dass man dateineuername hinzugefuegt hat, diese aber bereits mit bisherige datei existiert. so kann man duplikaten vorbeugen und chaos vermeiden.

denn jetzt kommt der clou ;). wenn man eine der beiden dateien nun wieder aus seinem share entfernt, so fehlen danach beide dateien (im shared files tab).
das ist sicher ein datenspeicherungsproblem, wie stealthnet seine shared files sich merkt, also sprich was der primaerschluessel ist. intelligenterweise ist natuerlich der hash der primaerschluessel, da fast sicher eindeutig, allerdings koennen sich hinter einem hash eben mehrere gleiche dateien aber eben physikalisch separate und mit versch namen, filedaten usw verbergen wenn man sich mittels dateihash eine tabelle/datenbank aufbaut.

beim entfernen einer datei entfernt stealthnet aus seinem daten-speicher (ich glaub auch aus der sharedfiles.xml datei) eben diesen eintrag der unter dem hashwert gespeichert wurde. damit sind auch alle kopieen damit floeten gegangen, solange bis der client neu gestartet wird, und stealthnet merkt, hey da ist ja eine datei die kenne ich noch garnicht und habe keine infos/hash dazu, und hasht das ding erneut.

waere schoen wenn dieser bug gefixt werden wuerde, bzw die interne datenhaltung besser geloest wurde. hinter einem hash koennen sich mehrere physikal. objekte verbergen, darauf sollte der user aufmerksam gemacht werden, duplikate solllte man bereinigen koennen ohne dass stealthnet dann erstmal alle elemente dieses mehrfach vorkommenden hashes killt.

um mal wieder seitenhiebe zu verteilen: emule kann die anzeige von duplikaten schon sehr lange und weist den user im statuslogfenster darauf hin dass duplikate mit namen x y und z gefunden wurden, und man kann sie dann bereinigen. :)

usw usw. you get the idea. thanks.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on August 04, 2009, 01:28:54 PM
Guter Beitrag!

Zwei Dinge fallen mir in dem Zusammenhang noch ein:

1. Beim Hinzufügen einer Datei zur Downloadliste, die man schon im Share hat, sollte ein Hinweis auf dieses Schon-Vorhandensein kommen. -> Enhancement-Bugzilla-Eintrag machen?

2. Wie geht SN eigentlich damit um, wenn eine Datei angefordert wird, die ich unter zwei verschiedenen Dateinamen mit dem selben Hash im Share habe?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Lars on August 04, 2009, 02:09:39 PM
2. Wie geht SN eigentlich damit um, wenn eine Datei angefordert wird, die ich unter zwei verschiedenen Dateinamen mit dem selben Hash im Share habe?

Aus irgendeiner der beiden Dateien wird gelesen, welche kann man nicht festlegen - wäre ja auch sinnlos.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on August 04, 2009, 02:19:49 PM
Danke Lars!

1. Beim Hinzufügen einer Datei zur Downloadliste, die man schon im Share hat, sollte ein Hinweis auf dieses Schon-Vorhandensein kommen. -> Enhancement-Bugzilla-Eintrag machen?

Ups, da hab ich schon mal irgendwann einen gemacht: Bugzilla Enhancement: Deactivate Download of Known Files (http://bugzilla.stealthnet.de/show_bug.cgi?id=99)

@blewzahr: Machst Du über "Deinen" Bug bitte nen entsprechenden Eintrag?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on August 04, 2009, 03:03:08 PM
Ihr erinnert Euch an meine Meldungen wegen ständigem Hängenbleiben von SN die letzte Zeit? (WinXP, viel installiert und deinstalliert seit 1,5 Jahren) - Jetzt hab ich ein frisch aufgesetztes Window Vista seit 5 Tagen. Alles frisch installiert also und SN läuft einfach durch .... nix mehr mit Hängern.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: blewzahr on August 04, 2009, 05:34:13 PM
fuenf tage sind nich wirklich lang, oder? oder war das jetzt im vergleich auf deine eigene konkrete situation vor deinem frischen system?

ich habe immernoch fehler in der gui provozieren koennen wenn man sie eben tatsaechlich benutzt, und nicht nur 100 tage als tray-icon vor sich hingammeln laesst.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on August 05, 2009, 05:41:52 AM
tray-icon mach ich nie, ich guck immer mal wieder hier und da rum im sn, ist also immer als fenster offen  ......

und ja: 5 tage durchlaufen ist viel für mich! - bin aber happy ....  :D
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: $pO0On on August 16, 2009, 05:51:45 PM
Mir ist aufgefallen, dass SN nach mehreren Stunden Laufzeit OHNE aktive DLs oder Suchen keinen einzigen Bit Übertragung mehr anzeigt. Keine der 10 aktiven Quellen sendet mehr Kommandos. Es geht einfach nix mehr. Sobald man aber eine Suche startet beendet sich dieser Zustand und SN beginnt wieder mit dem Durchleiten von Daten.
Ist jemandem sowas schonmal aufgefallen?
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: ElGrande-CG on August 25, 2009, 03:44:55 PM
Mir ist aufgefallen, dass SN nach mehreren Stunden Laufzeit OHNE aktive DLs oder Suchen keinen einzigen Bit Übertragung mehr anzeigt. Keine der 10 aktiven Quellen sendet mehr Kommandos. Es geht einfach nix mehr. Sobald man aber eine Suche startet beendet sich dieser Zustand und SN beginnt wieder mit dem Durchleiten von Daten.
Ist jemandem sowas schonmal aufgefallen?
In dieser Version noch nicht nein, aber ich meine mich zu erinnern, dass dieses Problem schon in früheren Versionen bestand.

Ansonsten mal ein allgemeiner Eindruck von mir nach etlichen Tagen Laufzeit der Beta:

Macht schon einen sehr stabilen und flotten Eindruck. Downloadraten spielen sich pro Datei etwa bei 10-15KB/s ab. Ich habe festgestellt, dass man ein Uploadlimit bei ca 75-80% der Kapazität ansetzen sollte. Hatte SN mal eine ganze weile ohne Limit am Laufen mit dem Ergebnis, dass zwar reichlich hochgeladen wurde, aber Downloads praktisch nicht mehr stattfanden. Nach Einrichtung des Limits lief alles wie am Schnürchen. (Habe 640KBit/s Upstream bei meinem Anschluss und ein Limit bei 500KBit/s gesetzt.)

Was ich noch als ein wenig störend empfinde und was leider ein bisschen am positiven Bild kratzt, ist die immer noch lückenhafte deutsche Übersetzung. Log-Einträge, das Quickinfofeld, sowie einige Elemente des Einstellungsdialogs sind immer noch auf englisch.

Wo ich gerade schon mal dabei bin, möchte ich anregen, dass künftig in der Statistik zwischen herunter- und heraufgeladenen Nutzdaten und lediglich durchgeleiteten Daten unterschieden wird.
Title: Re: Public Beta: StealthNet 0.8.7.2
Post by: Doc Honke on August 25, 2009, 04:37:44 PM
Wo ich gerade schon mal dabei bin, möchte ich anregen, dass künftig in der Statistik zwischen herunter- und heraufgeladenen Nutzdaten und lediglich durchgeleiteten Daten unterschieden wird.

Das war schon oft ein Wunsch und wurde meistens mit Blick auf die evtl. dann frustrierenden Werteangaben des realen Downloads verworfen (sehr wenig gegenüber emule etc.). Die Speedanzeigen bei den Up- und Downloads jetzt in 0.8.7.2 sind in der Richtung schon ein Fortschritt.

Nichts desto trotz unterstütze ich hiermit eine Angabe in der Statistik der "Netto-Daten"!