Author Topic: Deep Packet Inspection und Netzsperren sind nun beschlossene Sache  (Read 284 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Markus

  • Administrator
  • Elite
  • *****
  • Posts: 5740
  • Karma: +25/-8
    • View Profile
    • http://www.planetpeer.de
Wie Heise berichtet, wurde die Einführung von Deep Packet Inspection (DPI) und Netzsperren nun vom Bundestag beschlossen:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/IT-Sicherheit-Bundestag-erlaubt-Deep-Packet-Inspection-und-Netzsperren-3699426.html

Quote
Provider dürfen künftig bei Netzstörungen eine " Deep Packet Inspection (DPI) light" durchführen. Das hat der Bundestag in der Nacht zum Freitag mit der Koalitionsmehrheit in Form einer umfangreichen Änderung des Telekommunikationsgesetzes (TKG) beschlossen. Mit DPI können Datenpakete durchleuchtet, Dienste diskriminiert und das Nutzerverhalten ausgespäht werden. Linke und Grüne stimmten gegen das Vorhaben.

Ehrlich gesagt wundert mich das nicht weiter, und der Anfang ist nun gemacht. Folgt nun als nächstes die Sperrung von Tor- und VPN-Kommunikation?


Cheers,
Markus